Löffingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hier erzielte der Überlinger Torjäger Marc Kuczkowski (Dritter, von links) das erste von vier Toren und freut sich mit seinen Kameraden.
FC Überlingen - FC Löffingen Marc Kuczkowski schießt alle vier Toren gegen Löffingen. Mit Videos!
Der FC Überlingen dominiert die Partie gegen den FC Löffingen. Angriffe der Gäste waren Mangelware und ihre wenigen Chancen nutzten sie nicht.
Donaueschingen/Freiburg Im Höllental wird schon wieder gesperrt – Das kommt auf die Autofahrer zu
Zwei lockere Felsbrocken gefährden die Bundesstraße 31. Wenn sie entfernt werden, hat das Auswirkungen auf den Verkehr.
Löffingen Pünktlich zum Jubiläum: In Seppenhofen wird Geschichte lebendig
Sechs Vorstellungen des Wandertheaters sollen die Zuschauer in die Vergangenheit mitnehmen. Dabei lassen sich die Darsteller sowohl von den 1950er-Jahren als auch vom Mittelalter inspirieren.
Sumpfohren/Döggingen Sumpfohren und Döggingen empfangen die ersten Kriegs-Flüchtlinge – Es sind weniger als gedacht
Der Bräunlinger Hilfstransport ist zurück von der ukrainisch-polnischen Grenze. 37 Flüchtlinge werden von den Helfern versorgt. Warum es so wenige sind, erklärt Organisator Jürgen Braun.
Als der Bus mit den Geflüchteten aus der Ukraine in Sumpfohren eintrifft sind die Helfer und Übersetzer bereits vor Ort.
Bilder-Story Löffinger Hexen sorgen in der Walpurgisnacht für Spektakel
Direkt nach dem Glockenschlag beginnt das Schauspiel: Die Walpurgisnacht der Löffinger Hexen. Die schönsten Eindrücke von der Hexenpyramide, dem Feuerwerk und dem Kampf mit dem Teufel.
Das imposante Schauspiel aus dem Jahr 1924 beginnt und endet im Publikum. Hier kommen die Hexen auf die Bühne, direkt nach dem Schlag ...
Bachheim/Unadingen Grundschule gewinnt 685 Euro Preisgeld beim SÜDKURIER-Videowettbewerb
Freude in Unadingen: Die Grundschule hat beim närrischen Videowettbewerb des SÜDKURIER den dritten Platz erreicht. Die Rektorin weiß schon, wofür sie das Preisgeld verwenden möchte.
Neben anderen Unadinger Fastnachtsfiguren sind auch die Wutachpiraten im Video zu sehen.
Löffingen Zwischen Faszination und Lebensgefahr: Winterwanderer in der Wutachschlucht
Ein Naturerlebnis zur falschen Zeit kann böse enden. Wer das ganze Jahr mit der Schlucht zu tun hat, weiß um die Risiken. Dabei wird der besondere Nervenkitzel im Winter offenbar sogar regelrecht beworben.
Rauh und abweisend zeigt sich die Wutachschlucht im Winter. Und trotzdem kommen Menschen auf die Idee, gerade in dieser Zeit dort zu ...
Löffingen Die Zwanziger sind vereidigt, der Narrenbaum steht und Pia Lubrich ist die Heldin des Tages
24 Meter hoch ist der Narrenbaum in Löffingen. Senkrecht und stolz steht er auf dem Latscharieplatz. Auch dank einer 19-jährigen Turnerin.
Seit 1914 haben die Löffinger Zwanziger, seit 1934 auch die jungen Damen, während der Fastnachtszeit eine Sonderstellung. Hierzu gehört ...
Löffingen/Bräunlingen Hermann Nägele findet eine alte Hansele-Fahne – Jetzt droht den Löffingern das Narrengericht
Der Löffinger Ehrennarrenvater macht einen ungewöhnlichen Fund. Eine seltsame Fahne gibt den Narren seither Rätsel auf. Und dann erheben auch noch die Bräunlinger Anspruch darauf.
Ehrennarrenvater Hermann Nägele aus Löffingen hat nicht nur diese Corona-Maske geschaffen, sondern eine Hanselefahne wiederentdeckt. ...
Hochschwarzwald Manfred Mayer räumt seit 50 Jahren die B31 – Das läuft seiner Meinung nach auf den Straßen schief
Schneefall, Glätte, Lastwagen stehen quer: Wenn auf der Bundesstraße 31 nichts mehr geht, rufen alle nach dem Winterdienst. Einer der Fahrer ist Manfred Mayer – er macht den Job seit einem halben Jahrhundert.
Seit über 50 Jahren sorgt Manfred Mayer auf der Bundesstraße 31 zwischen Döggingen und Neustadt für den Streu- und Räumdienst.
Löffingen Tante Emma, Krankenschwester, Kummerkasten: Olga Ritscher vermittelt zwischen den Kulturen
43-Jährige verkauft in Löffingen osteuropäische Lebensmittel. Das Geschäft dient als Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund. Die Einzelhandelskauffrau kennt deren Probleme aus eigener Erfahrung.
Mit ihrem Laden Fortuna hat sich Olga Ritscher einen Traum erfüllt. Ein Tante-Emma-Laden mit Herz und Kulturaustausch.
Schwarzwald-Baar Wer ist Ihr Favorit? Vereine und Zünfte sind beim närrischen Video-Wettbewerb dabei
Jetzt kann abgestimmt werden: 100 Teilnehmer treten beim närrischen Video-Wettbewerb des SÜDKURIER an, wie beispielsweise die Brigachtaler Narren. Den Gewinnern winken Preisgelder von insgesamt 5000 Euro.
Der Strohhansel, eine der Narrenfiguren der Brigachtaler Narrenzunft, ist stets für jeden Spaß zu haben, wie auf unserem Bild aus dem ...
Löffingen Auto prallt bei Löffingen auf einen umgestürzten Baum – So lange bleibt die Straße gesperrt
Der Sturm fällt zwischen Löffingen und Unadingen gleich mehrere Bäume. Ein Straßenabschnitt muss gesperrt werden. Ein Unfall am Morgen zeigt, dass das nötig ist.
SÜDKURIER Online
Hochschwarzwald Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH entgeht nur knapp der Insolvenz
Der Zweckverband Hochschwarzwald Tourismus GmbH ist vor der Insolvenz gerettet. Die beteiligten Kommunen haben einen Kredit organisiert. Aber was sind überhaupt die Gründe für die aktuelle Situation?
Eine Stele der Hochschwarzwald Tourismus GmbH bei Todtmoos. Der Gesellschaft drohte im Februar die Insolvenz.
Löffingen Fritz Koßbiel stirbt mit 89 Jahren
Der Zimmermann und Unternehmer, Kommunalpolitiker, Musiker und Fasnachtsnarr hat seinen Heimatort in Weise vielfältiger geprägt.
Im Alter von 89 Jahren verstarb in Bachheim Fritz Koßbiel.
Löffingen Und führe mich nicht in Versuchung: Polizei nimmt angetrunkenem Autofahrer die Autoschlüssel weg
Bei einer Verkehrskontrolle in Reiselfingen handelten die Beamten vorbeugend. Dem lahmgelegten Autofahrer muss nun einen Besuch bei der Polizei einplanen.
SÜDKURIER Online
Löffingen Kleine Stadt, Riesendurst? So kam Löffingen zu seiner traditionsreichen Gaststättenkultur
Wirklich erstaunlich: Über die Jahrhunderte hinweg gab es in Löffingen eine große Zahl an Tavernen, Bier- und Branntweinschenken sowie Brauereien. Wir erklären die Besonderheiten dieses Gastro-Hotspots – und was die Klöster mit Durst zu tun haben.
Die Gasthäuser Ochsen (rot) und Löwen-Post (blau) sind die noch ältesten bestehenden Wirtschaften in Löffingen. Sie begrüßten Reisende ...
Stühlingen Johannes Linnemann: "Katzen können schnell eine unübersichtliche Population bilden"
Das Tierheim Löffingen und die Stadt Stühlingen haben ein Kooperationsprogramm aufgelegt. Verwilderte streunende Katzen sollen sich nicht unkontrolliert vermehren. Was der Tierschützer im Interview empfiehlt.

Der Vorsitzende des Tierschutzvereines Löffingen, Johannes Linnemann, beantwortet im Gespräch Fragen zum Kastrationsprogramm, welches ...
Löffingen Nicht einfach wegschauen: Zwei Frauen organisieren in Löffingen einen stillen Protest gegen die sogenannten Spaziergänger
Alles begann in den sozialen Medien. Dort tauschten sich etliche Nutzer über die sogenannten Montagsspaziergänge in Löffingen aus. Schließlich beschlossen sie, dass es an der Zeit sei, etwas zu unternehmen. Das ist daraus geworden.
Die beiden Initiatorinnen der Kampagne „Mehrheit sichtbar machen – stiller Gegenprotest“: Tanja Kühnel (links) und ...
Donaueschingen/Unadingen "Der Song muss mich berühren": Wie Robin Below in einem Keller Musik veredelt
Musik ist seine Leidenschaft: Robin Below hat sie in sein Leben integriert – und wird damit immer erfolgreicher. Für rund 100.000 Euro hat er sich sogar ein eigenes Studio gebaut.
Der Donaueschinger Robin Below in seinem Tonstudio in Unadingen. Im Keller seines Hauses hat der 28-Jährige alles so eingerichtet, um ...
Löffingen Ist das noch der schönste Beruf der Welt? Landwirte im Spagat zwischen Naturschutz und Wirtschaftlichkeit
Ein Auskommen in der Landwirtschaft fällt nicht in den Schoß. Wer sich in diesem Bereich bewegt, arbeitet hart, investiert in eine ungewisse Zukunft und ist mitunter der Buhmann in ökologischen Fragen. Dennoch gehen junge Leute diesen Weg. Warum eigentlich?
Die beiden Bachheimer Landwirte Mathias und Vater Hans-Jörg Laufer legen großen Wert auf den Klimaschutz. Deshalb möchten sie eine ...
Löffingen Im Schneckentempo auf der B31 unterwegs: So lange wird es zwischen Rötenbach und Löffingen noch Tempo 30 geben
Drei Kilometer Straße – alles mit maximal 30 Kilometern pro Stunde. Wie die Situation derzeit auf der Bundesstraße 31 bei Löffingen ist, und ob das Regierungspräsidium von Stau-Problemen weiß.
Vogelperspektive auf die rund drei Kilometer lange Engstelle zwischen Löffingen und Rötenbach. Hier können sich Verkehrsteilnehmer ...
Löffingen Jede freie Minute hat Hans Hasenfratz dem Turnerbund gewidmet: Nun ist er mit 86 Jahren gestorben
Johann (Hans) Hasenfratz war ein begeisterter Sportler. Für sein Engagement wurde der gelernte Müller mit der Landesehrennadel und mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Bonndorf Spielen und lernen in der freien Natur können Kinder aus Bonndorf bald im Waldkindergarten
In Bonndorf soll ein Waldkindergarten entstehen, die Eröffnung ist noch in diesem Jahr mit 20 Plätzen geplant. Ein kleines Haus dient statt eines Bauwagen als Unterschlupf.
So ähnlich – wie hier in Grafenhausen – könnte der Waldkindergarten in Bonndorf aussehen. Statt eines Bauwagens ist ein ...
Bonndorf Experten helfen Bonndorf bei der Energiewende
Das Forum Energiedialog Baden-Württemberg berät die Stadt Bonndorf beim Ausbau von Windkraft- und Photovoltaikanlagen.
Dirk Vetter und Filip Bubenheimer vom Forum Energiedialog Baden-Württemberg stellten ihre Arbeit zum Thema Entwicklung erneuerbarer ...
Löffingen Aldi eröffnet neue Filiale in Löffingen: Zehn Arbeitsplätze geschaffen
Der Supermarkt zieht im interkommunalen Gewerbegebiet ein. Während Aldi sein Filialnetz ausbaut, hofft man in Löffingen darauf, dass es die zukünftigen Kunden auch in die Stadt zieht.
Einen Tag vor der Eröffnung hatten geladene Gäste, wie auch Bürgermeister Tobias Link und der Gemeinderat die Möglichkeit als Erstes die ...
Bernau Die Erdaushubdeponie in bernau sorgt immer wieder für Ärger
Bürger klagen über beschädigte Feldwege und ein Gemeinderat findet Fremdstoffe auf dem Areal, auf dem ein Unternehmen Erdaushub deponiert.
Für das Ablagern von Erdaushub auf einem Gelände außerhalb von Bernau-Innerlehen hat das Landratsamt genaue Regeln aufgestellt, die ...
Bernau Die Mischung aus Kultur und Natur begeistert die Besucher am Wochenende in Bernau
Handwerkskunst aus der Ukraine bereichert den Gartentag in Bernau. Beim Naturerlebnistag nehmen die Teilnehmer die Besonderheiten der Landschaft bewusst wahr.
Museumsleiterin Margret Köpfer und und Katrin Gerz beraten eine Interessentin am Stand mit ukrainischem Kunsthandwerk.
Das könnte Sie auch interessieren