Nach Angaben der Beamten vom Freitag waren die Tierchen am Mittag einer Frau im Bahnhof Appenweier (Ortenaukreis) gestohlen worden. Die Katzendiebin floh in einen abfahrenden Regionalzug. Eine dort mitfahrende Streife der Bundespolizei nahm die polizeibekannte Frau fest und übergab der glücklichen Besitzerin kurz darauf die Kätzchen.