Kreis Emmendingen

Nachbarschaft
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Zahlreiche sichergestellte Waffen liegen auf einem Tisch. Bei Durchsuchungen in Emmendingen und Waldkirch beschlagnahmte die Polizei unter anderem Kurz- und Langwaffen, Maschinenpistolen, Sturmgewehre und Waffenteile.
Emmendingen/Waldkirch Waffennarr hortete im Schwarzwald über 75 scharfe Waffen, Maschinenpistolen, Sturmgewehre und Kriegswaffen sowie mehrere 10.000 Schuss Munition
Bei diesem Fund staunte selbst die Polizei: In zwei Kellern eines 49-jährigen Deutschen in Emmendingen und Waldkirch entdeckten Kriminalbeamte mehr als 75 scharfe Kurz- und Langwaffen, Maschinenpistolen, Sturmgewehre, Waffenteile, Magazine, Waffenzubehör sowie mehrere 10.000 Schuss Munition. Einige Waffen verstoßen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Was hatte der Tatverdächtige vor?
Region Wie alt ist ihr Heimatort? Finden Sie es mit unserem interaktiven Tool heraus
Im bundesweiten Vergleich landet Baden-Württemberg beim Durchschnittsalter auf einem beachtlichen dritten Platz. Nur Hamburg und Berlin sind jünger. Nimmt man die Daten genauer in den Blick, zeigt sich beim Durchschnittsalter in den Gemeinden ein buntes Bild. Es gibt Ausreißer nach oben und nach unten. Auch in Südbaden. Wie sieht es in der Region und in Ihrem Heimatort aus? Finden Sie es heraus.
Porträts Böse Mädchen unter dem Bollenhut: Wie Fotokünstler Sebastian Wehrle das Schwarzwald-Bild neu erfindet
Die Fotos des Künstlers Sebastian Wehrle hängen mittlerweile in vielen Wohnzimmern und Gaststätten. Seine genau kalkulierten Porträts von jungen Frauen in alter Tracht lassen keinen Betrachter kalt.
Kenzingen Ausgebüxtes Känguru hüpft bei Kenzingen weiter frei herum
Ein ausgebüxtes Känguru hüpft auch mehr als eine Woche später noch durch den Breisgau. Da das Tier keine Gefahr darstellt, sucht die Polizei nicht aktiv nach dem Känguru.
Symbolfoto.
Kenzingen Nanu, was hüpft denn da? - Känguru sucht das Weite
Ein Känguru auf Tour im Badischen: Ein Beuteltier hat sich am Samstag selbstständig gemacht und ist in den Wald gehüpft. Die Besitzer befürchten, dass das Tier so schnell nicht zu fassen sein wird.
Symbolfoto.
Denzlingen Frau beschwert sich über nächtliche Ruhestörung - Schuld ist ein Vogel
Im Kreis Emmendingen fühlte sich eine 66-Jährige über mehrere Nächte von einem Geräusch gestört. Doch auch die Polizei konnte keine Abhilfe leisten.
Symbolbild
Emmendingen In Emmendinger Reha-Einrichtung: Polizist erschießt psychisch Kranken nach Messerattacke
Ein psychisch Kranker bedroht in einer Reha-Einrichtung einen Polizisten mit dem Messer - und wird von einem Beamten erschossen. Das zieht Ermittlungen nach sich.
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung».
Landkreis & Umgebung