Fußball: Panik habe nicht geherrscht beim SC Pfullendorf, sagt Adnan Sijaric. „Aber ein wenig mulmig war uns schon. Es ist doch normal, dass man bei einer solchen Nachricht erschrickt“, gibt der Trainer Einblicke in seine Gefühlslage, nachdem der Pfullendorfer Testspielgegner vom vergangenen Wochenende, der FC 08 Villingen, einen Corona-Fall gemeldet hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Nun herrscht große Erleichterung bei den Linzgauern. In einer Blitzaktion waren alle nach Villingen gereisten Spieler getestet worden – mit gutem Ausgang: „Alle negativ – zum Glück!“, berichtet Sijaric, der seinen Stolz nicht verbergen kann, wie „professionell wir als Amateur-Verein mit der Situation umgegangen sind“. Das Gesundheitsamt Sigmaringen habe die Tests nicht für zwingend notwendig angesehen, das Risiko einer Infektion sei bei diesem Testspiel nicht allzu groß gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Pfullendorfer wollten aber auf Nummer sicher gehen. „Unser Vorstand Karl Fritz hat organisatorisch ganz schön was auf die Beine gestellt, um dies so schnell zu ermöglichen“, lobt Sijaric die Vereinsführung, aber auch die Pfullendorfer Ärzte, die die Tests an den Verbandsliga-Kickern zügig durchführten.

Das könnte Sie auch interessieren

„Das ist ein positives Signal – für uns, weil wir weiter trainieren und uns auf das erste Pflichtspiel am kommenden Wochenende vorbereiten können, aber auch für den Fußballverband und seine Vereine, die sich alle nach der langen Pause auf die kommende Saison freuen“, meint Sijaric. Er weiß aber, dass das Thema Covid-19 ein sensibles ist. „Der Vorfall hat uns allen gezeigt, dass wir noch besser aufpassen und alles dafür tun müssen, das Risiko von Infektionen zu minimieren“, sagt der SCP-Coach. „Das bedeutet sehr viel Verantwortung für die Spieler und die Vereine“, so Sijaric, „aber die Gesundheit steht schließlich über allem!“

Der zweite Testspielgegner der Villinger, der SC Gottmadingen-Bietingen, hatte auf Tests verzichtet, nachdem das zuständige Gesundheitsamt dafür keine Notwendigkeit gesehen hatte.

Noch warten auf Ergebnisse müssen die Spieler des FC 08 Villingen. Beim Oberligisten wurde die gesamte Mannschaft getestet, die Ergebnisse lagen bis gestern Abend noch nicht vor.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €