Schopfheim

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das Nollinger Dorffest bot viel für große und kleine Besucher.
Rheinfelden Neuer Standort, neues Glück: Auf dem Dorffest in Nollingen herrscht reges Treiben
Der Parkplatz neben der Hebelhalle in Nollingen wird zum Festplatz. Vereine und Besucher nehmen neuen Standort an. Vorstellung des Entdecker-Sets.
Schopfheim Dem Bücherschrank auf dem Marktplatz droht das Aus
Die Stadtverwaltung von Schophfheim und die Paten des Bücherschranks appellieren, die kleine Bibliothek in der Innenstadt nicht zuzumüllen. Andernfalls naht die Schließung.
Wehr So schön ist der Sommer in Wehr: Programm und Angebot machen einfach gute Laune
Vereine, Händler, Künstler, Tänzer und jede Menge Gäste kommen bei strahlendem Sommerwetter beim Wehrer Stadtfest zusammen. Gemeinsam gefeiert wird in der Innenstadt bis spät am Abend.
Maulburg Gemeinderat rechnet mit BVM-Kritik ab
Freie Wähler und SPD finden deutliche Worte zu offenem Brief der Bürgervereinigung.
Christian Leszkowski
Schopfheim/Hausen „Wir lassen garantiert niemanden im Stich“
Die Hausarzt-Gemeinschaftspraxis „Gürtler & Lambert“ in Hausen hat seit gestern geschlossen. Die Praxis eröffnet neu im Januar in Schopfheim an der Roggenbachstraße.
Die Gemeinschaftspraxis „Gürtler & Lambert“ zieht in den umgebauten Rietschle-Turm in Schopfheim ein.
Schopfheim „Mein dringender Wunsch ist ein überdachten Jugendtreffpunkt“
Das Schopfheimer Jugendparlament wurde neu gewählt. Es soll für die Ziele und Wünsche der jungen Menschen in der Stadt eintreten.
Bürgermeister Dirk Harscher (von links) beglückwünschte das Vorstandsteam des Jugendparlaments mit Ellen Siebold (1. Schriftführerin), ...
Kunstradsport Kunstradfahrerinnen Alisa und Anne Lais steigen aus dem Sattel und wagen den Sprung in eine neue Zeit
Nach vielen erfolgreichen Jahren im Kunstradsport beenden die Aushängeschilder des RSV Wallbach gemeinsam ihre Karriere
Symbolträchtig: Alisa (links) und Anne Lais vom RSV Wallbach wagen den Sprung in die Zukunft. Ihre Mutter Claudia fängt die Räder ihrer ...
Schopfheim „Es muss jetzt auch Bestehendes hinterfragt werden“
Der Schopfheimer Gemeinderat befürwortet erstmals seit Jahren ohne Gegenstimme den Haushalt. Aber alle Redner betonen die weitere Sparnotwendigkeit.
Jeden Euro umdrehen – das wird die Stadt Schopfheim auch in den nächsten Jahren machen müssen.
Schopfheim „Versäumnisse beim Impftempo“
Schopfheims Bürgermeister Dirk Harscher kritisiert in der Haushaltsberatung die Corona-Politik von Bund und Land.
Leere Straßen und Geschäfte: Ganz so wie im Lockdown 2020 ist das Bild jetzt zwar nicht, doch leiden auch aktuell Einzelhändler und ...
Schopfheim Ein Licht, das alle verbindet
Das Friedenslicht aus Betlehem ist in Schopfheim angekommen.
Ruth Blum und ihre Enkelin (links) holten das Friedenslicht für Gersbach, wo es am vierten Advent in der Kirche verteilt wird. Familie ...
Schopfheim „Wichtig ist für mich der respektvolle Umgang miteinander“
Die geplante neue Polizeiverordnung stößt bei Hundehaltenden in Schopfheim und Hausen auf massive Kritik. Wir haben uns umgehört.
Nadja Kistner mit ihren drei Möpsen
Schopfheim „Manche trauen sich jetzt gar nicht mehr her und sind verunsichert“
Eine Umfrage unter Schopfheimer Einzelhändlern zur 2G-Regelung und den damit verbundenen Kontrollen der Kunden am Eingang.
Leere Straßen und Geschäfte: Ganz so wie im Lockdown 2020 ist das Bild jetzt zwar nicht, doch leiden auch aktuell Einzelhändler und ...
Fröhnd Solarpark im Wiesental: Strom für 1400 Haushalte
Auf einer fünf Hektar großen Wiesenfläche in Fröhnd sollen 11.300 Photovoltaik-Module Strom für 1400 Haushalte erzeugen
In Fröhnd soll ein Solarpark entstehen – ähnlich diesem, der in Vogtsburg am Kaiserstuhl besteht.
Schopfheim Haushaltsdebatte zahlt sich aus
In der Beratung des Haushalts 2022 betonen Stadt und Fraktionen die Notwendigkeit weiterer Sparbemühungen und verständigen sich auf globale Minderausgabe.
Wieviel Geld gibt die Stadt nächstes Jahr aus? Darum geht‘s in den Haushaltsberatungen.
Schweigmatt Dem Höhenbad in Schweigmatt droht der Untergang
Im ersten Halbjahr 2022 soll der Gemeinderat endgültig über seine Zukunft entscheiden – ein Weiterbetrieb ist derzeit nicht vorgesehen.
Einfach ein Stück Lebensqualität oder Luxusgut? Dem beliebten Höhenbad Schweigmatt droht das Aus – mal wieder.
Schopfheim Das neue Jugendparlament ist gewählt
Jugendliche wollen sich für die Stadt Schopfheim engagieren. Bürgermeister Dirk Harscher sagt seine Unterstützung zu.
Das neue Schopfheimer Jugendparlament kann auf die Unterstützung von Altparlamentariern, Verwaltung und Gemeinderäten zählen.
Schopfheim Mit der Qualität zum BETA Gütesiegel
Der Kindergarten Eichen und das evangelische Kinderhaus „Im Lus“ setzen auf Transparenz.
Miriam Lünsmann-Stiegeler, Matthias Rive, Anna Rüttnauer, Sarah Wagner, Ursula Kopetz-Manus und Andreas Teschner (von links) sind stolz ...
Zell Bildgewaltig: die Geschichte des Wiesentals
Aus der Zusammenarbeit der Uni Freiburg mit lokalen Experten sind zwei Publikationen über die Textilindustrie im Wiesental entstanden.
Andreas Müller zeigt die Publikation über die Geschichte der Textilindustrie im Wiesental.
Schopfheim Forstliche Radikalkur gegen Klimaschäden
Auf dem Entegast hat die Fällung von 1500 von der Trockenheit stark geschädigten Buchen begonnen.
Kraftakt: Bis zu 1500 Bäume werden derzeit auf dem Entegast gefällt. Schweres Gerät kommt dabei zum Einsatz.
Schopfheim Ein Loblied auf das Ehrenamt
Schopfheims Bürgermeister Harscher zeichnete besonders engagierte Bürger aus.
Die Geehrten des ersten Abends mit Bürgermeister Dirk Harscher (Mitte)
Schopfheim Für Kranke gab es täglich eine Mark
Der Krankenunterstützungsverein Fahrnau spielte lange eine große Rolle – nun ist die Auflösung möglich.
Jürgen Jäckh hält das historische Protokollbuch der Gründung des Krankenunterstützungsvereins Fahrnau von 1881 in Händen.
Landkreis & Umgebung
Degerfelden Partyspaß mündet in Gewalt-Tumult: Mehrere Verletzte bei Schlägerei an Krailochhütte
Etliche Menschen sind bei einer Party in Degerfelden durch Schläge und Tritte verletzt worden. Eine Gruppe Unbekannter hatte die Veranstaltung gekapert und umgehend eine Schlägerei angezettelt.
Die Polizei musste zu einer eskalierten Party in Degerfelden.
Hochrhein/Rheinfelden Der Mord an Reichsaußenminister Walther Rathenau vor 100 Jahren hat den Hochrhein tief getroffen
Walther Rathenau hatte zwar nie in Rheinfelden gelebt, prägte aber die Entwicklung des damals noch jungen Industriestandorts. Die Rheinfelder Stadtführerinnen haben jetzt neue Details recherchiert.
Die Rheinfelder Stadtführerin Manuela Eder auf Recherchereise neben dem Gedenkstein für Walther Rathenau in Berlin.
Lörrach Diese drei Kandidaten wollen Oberbürgermeister von Lörrach werden
In Lörrach wird am Sonntag, 4. Juli, der Oberbürgermeister gewählt. Der amtierende Oberbürgermeister Jörg Lutz (58) muss sich zwei Gegenkandidaten stellen – Claus Seibt (58) und Klaus Springer (66).
Wer regiert künftig im Lörracher Rathaus – auch langer Egon genannt? Der bisherige OB Jörg Lutz kandidiert, sowie Claus Seibst und ...
Hochrhein Update, 1. Juli: Wo das Neun-Euro-Ticket Bahnreisende durch und in der Schweiz jetzt gilt
Für 27 Euro quer durchs Land mit Bus und Bahn – drei Monate, auch auf Bahnlinien am Hochrhein durch oder in die Schweiz: Ab 9. Juli gilt es jetzt auch auf der S9-SBB-Strecke über Lottstetten, Jestetten nach Schaffhausen.
Endstation Basel SBB: Auch auf der Wiesentalstrecke bis zum Endbahnhof Basel Schweiz gilt das Neun-Euro-Ticket.
Schopfheim Mädchen in Schopfheim beinahe von Zug erfasst: Lokführer verhindert Kollision durch Vollbremsung
Durch die schnelle Reaktion des Zugführers ist der Zug laut Polizei zwei Meter vor dem Mädchen zu stehen gekommen. Die Jugendliche überquerte den Bahnübergang, obwohl die Schranken schon geschlossen waren.
Ein Zug der Wiesentalbahn im Westen von Schopfheim. (Symbolbild)
Das könnte Sie auch interessieren