Krauchenwies

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Adam Fiolka, Trainer des SC Göggingen.
Fußball Der SC Göggingen um Trainer Adam Fiolka ist auf Abschiedstournee im südbadischen Fußballverband
Ab Sommer wird der SC Göggingen eine Spielgemeinschaft mit dem FC Krauchenwies und dem SV Hausen am Andelsbach bilden und somit in Württemberg antreten. Dennoch hat der SCG in dieser Spielzeit noch ein Ziel.
Bilder-Story 34 Kinder empfangen die Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Krauchenwies-Rulfingen
In zwei Gruppen wurde am Samstag und Sonntag, 23. und 24. April, in Krauchenwies in der Pfarrkirche St. Laurentius Erstkommunion gefeiert.
Meßkirch, Sigmaringen Was Fachleute gegen Vergesslichkeit raten und was gegen religiöse Vergesslichkeit helfen kann
Wer die Feste des Glaubens feiert, wie Karfreitag und Ostern, tut etwas dagegen, Gottes heilsames Handeln zu vergessen, meint Co-Dekanin Dorothee Sauer in ihrem Beitrag zur Kolumne "Gedanken zu Fastenzeit und Ostern".
Krauchenwies Betrunkener Autofahrer gefährdet Fußgänger
Nur durch einen Sprung zur Seite konnten sich in Krauchenwies zwei Fußgängerinnen retten, denen auf dem Gehweg ein betrunkener Autofahrer entgegenkam.
SÜDKURIER Online
Eilmeldung Mundartdichterin Rösle Reck: Liebeserklärung a Krauchawies
Das neue Buch der Mundartdichterin Rösle Reck wurde bei einer Dichterlesung vor rund 120 Zuhörern vorgestellt. Die Erstauflage ist bereits vergriffen, eine Neuauflage geplant.
Anton Gmeiner ist einer der im Gedichtband beschriebenen Mukle-Buaba. Er umrahmte die Lesung mit dem Akkordeonmusik.
Krauchenwies Bittelschießer Straße: 58-jähriger Autofahrer prallt in stehendes Auto
Ein 79-Jähriger wollte am Mittwoch, gegen 18.45 Uhr, von der Hauptstraße nach links auf die Bittelschießer Straße abbiegen, musste jedoch wegen Gegenverkehr anhalten.
SÜDKURIER Online
Krauchenwies Theaterzeit auf der Ablacher Bühne: Es darf gelacht werden
Es ist Theaterzeit. In der Region hoffen die Laienspielgruppen auf große Zuschauerzahlen. In Ablach hat sich diese Hoffnung am Samstagabend bereits erfüllt.
Keine leichte Aufgabe ist es, die resolute Berta (Gabi Strobel, sitzend) einigermaßen ansehnlich herzurichten. Die beiden Schwestern ...
Eilmeldung Nordtrasse im Bundesverkehrswegeplan höher gestuft
Der Bundestag hat sich ebenfalls für die Höherstufung der B 311-Nordtrasse im Bundesverkehrswegeplan ausgesprochen. Das heißt: Die Planungsphase rückt in greifbare Nähe.
Wahlkreisabgeordneter Thomas Bareiß nimmt den Bundesverkehrswegeplan aus den Händen von Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr ...
Sigmaringen Exkursion motiviert Energiemanager der Liebfrauenschule
Schüler besuchen die Firma Steidle und ein Demeter-Hofgut und machen sich über Sonnenpellets und Agrophotovoltaik schlau
Schüler der Liebfrauenschule haben bei ihrer Exkursion das Demeter-Hofgut von Heggelbach besucht. Bild: Gerhard Stumpp
Eilmeldung Großes Lob für geleistete Arbeit der Feuerwehr
Hauptübung und Versammlung der Feuerwehr Göggingen: Mit neun kleineren Einsätzen war das Jahr eher ruhig. Neu mit dabei sind vier Jugendliche und ein aktives Mitglied.
Hauptübung in Göggingen: Falls der Brand sich ausdehnt, ist die Feuerwehr mit einer Riegelstellung vorbereitet.
Krauchenwies Doppelkonzert in Ablach mit der Stadtkapelle Veringenstadt
In Ablach trafen sich die Musiker der Stadtkapelle Veringenstadt und der Musikkapelle Ablach zum Doppelkonzert. Den ersten Teil des Konzerts übernahm die Stadtkapelle Veringenstadt.
Die Musiker des Musikvereins Ablach laden ein und bestreiten den zweiten Teil des Konzertabends.
Krauchenwies Erfolg für die Nordtrassen-Befürworter
Verkehrsausschuss stimmt Höherstufung zu. Straßenprojekt ist jetzt im vordringlichen Bedarf.
Landrätin Stefanie Bürkle.
Krauchenwies Zwei Lastwagen prallen zusammen - Fahrerin verletzt, Straße war bis Mittag gesperrt
Zwei Lastwagen sind auf der Landstraße 456 zwischen Krauchenwies und Pfullendorf zusammengestoßen, dabei wurde eine Fahrerin verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 90.000 Euro.
Symbolbild
Eilmeldung Spannende Rennen beim Enduro-Cup
200 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beenden in Krauchenwies-Göggingen die Saison des Rallye-Racing-Team Scheer.
Auf der Strecke mussten einige Hindernisse bewältigt werden. <em>Bild: RCT Scheer</em>
Krauchenwies Unbekannter legt in der Pfarrkirche an drei Stellen Feuer
Ein Unbekannter hat in der St. Lauerntius-Kirche in Krauchenwies an drei Stellen Feuer gelegt. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.
Symbolbild
Heimkehrende Bewohner überraschen Wohnungseinbrecher
In Krauchenwies-Bittelschieß hat der mutmaßliche Täter sein Diebesgut in einem Haus in der Kilianstraße sich bereit gelegt, er flüchtet aber ohne seine Beute.
SÜDKURIER Online
Eilmeldung Ortsdurchfahrt ab 7. November wieder frei
Die notwendigen Arbeiten für die Sanierung des ersten Teilabschnittes der Ortsdurchfahrt Göggingen sind weitestgehend ausgeführt, informiert die Verwaltung. Erforderliche Restarbeiten sollen bis 5. November erledigt werden.
SÜDKURIER Online
Eilmeldung Die "Grünen" wehren sich gegen massive Vorwürfe
Die ablehnende Stellungnahme des Kreisverbandes zur "Nordtrasse" sorgt für politischen Zoff. Nach Auffassung der Grünen ist die endgültige Trassenführung für den Lückenschluss der B311 noch nicht festgelegt.
SÜDKURIER Online
Eilmeldung 32-Jähriger attackiert Polizisten mit Reizgas
Eine Hausüberprüfung im November 2013 geriet außer Kontrolle und ein 32-Jähriger musste sich vor Gericht verantworten, weil er Reizgas eingesetzt hatte.
Symbolbild.
Eilmeldung Bundestagsabgeordneter Thomas Bareiß: "Die Chance für die Nordtrasse ist da"
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß kämpft für eine Höherstufung der so genannten "Nordtrasse" im Bundesverkehrswegeplan. Ende Oktober entscheidet der Bundestag über den endgültigen Maßnahmekatalog, welche Projekte in den kommenden 15 Jahren durchgeführt werden.
Thomas Bareiß
Landkreis & Umgebung
Sigmaringen/Meßstetten Gewalt in Asylzentren: Kindesmissbrauch durch Wachmann, Revolte von Geflüchteten – was ist da los?
Innerhalb einer Woche kam es in der LEA Sigmaringen und im Ankunftszentrum Meßstetten zu drei Vorfällen zwischen Wachmännern und Geflüchteten. Das Personal stammt von derselben Firma. Wie groß sind die Zusammenhänge?
In der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Sigmaringen sind derzeit rund 1000 Geflüchtete untergebracht, darunter 280 aus der ...
Pfullendorf Gemeinderat Pfullendorf vergibt Aufträge in Millionenhöhe
Potenzielle Bauherren im geplanten Baugebiet „Alpenblick II“ in Aach-Linz können aufatmen – der Gemeinderat hat die Erschließungsarbeiten vergeben.
Für den Umbau und Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses Pfullendorf hat der Gemeinderat die ersten Arbeiten von mehr als einer Million ...
Kreis Sigmaringen Landkreis Sigmaringen informiert über die Straßenplanung B¦311n/B¦313
Eine leistungsfähige Ost-West-Verbindung im Land ist nach Ansicht der Planer besonders für den Fernverkehr von großer Bedeutung. Es soll eine genaue Abwägung der betroffenen Belange und Interessen erfolgen.
Landrätin Stefanie Bürkle und Projektmanager Thomas Blum informierten bei einem informellen Scopingtermin über den Verfahrensablauf zum ...
Meßkirch Debatte um Zebrastreifen in der Ziegelbühlstraße in Meßkirch
Um die Verkehrssituation für Fußgänger in der Ziegelbühlstraße zu verbessern, soll ein Fußgängerweg errichtet werden. Im Gemeinderat wurde debattiert, wo dieser platziert werden soll
Das Hotel Adler (rechts) will einen Aufzug für seine Gäste bauen. Fußgänger sollen den Gehweg in der Ziegelbühlstraße trotzdem noch ...
Das könnte Sie auch interessieren