Die Fastnachtseröffnung fiel der Corona-Pandemie zwar zum Opfer, dennoch sah man am Dreikönigstag in den Abendstunden den ein oder anderen Hansel durch die Innenstadt spazieren gehen. Nicht ohne Zwischenstopp am Hanselbrunnen, wo dann doch mit Wehklagen die Fastnacht 2021 intensiv gesucht, aber am Ende doch nicht gefunden wurde. Spätestens um 20 Uhr war der Spuk dann vorbei, auch mit „Maske“ herrscht für die Hansel ebenfalls ab 20 Uhr Ausgangssperre.

Das könnte Sie auch interessieren