In abgespeckter Form fand in diesem Jahr wieder der Laufnarrenmarkt statt. Um die Mittagszeit herrschte viel Betrieb. Die Menschen aßen Kesselfleisch, Dünnele oder Grillwurst und genossen die kurze närrische Auszeit.