Guten Abend aus Ihrer

Wirtschaftsredaktion

.
Das sind aktuell die wichtigsten Themen.
Weinbau Weinbaupräsident im Interview: Warum einige der schönsten Weinberge des Landes verschwinden könnten
Der Badische Weinbaupräsident Rainer Zeller über Winzer im Klimastress, steigende Herausforderungen für den Bioanbau und mögliche Folgen eines Glyphosatverbots in extremen Weinlagen.
Traditionsreicher und einer der schönsten Steillagen-Weinberge direkt am Bodensee – der Meersburger Rieschen. An der Mosel und am ...
Was sonst noch wichtig ist
Daten-Story Niedrigere Kosten, weniger Tote? Faktenchecks zum Tempolimit
Niedrigere Kosten, weniger Tote, weniger Staus: All das sollen Vorteile eines allgemeinen Tempolimits sein. Stimmt das? Untersuchungen dazu gibt es kaum. Der SÜDKURIER hat sich auf die Suche nach Fakten gemacht.
Das Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist ein ewiges Thema, groß angelegte Studien dazu gibt es aber nicht.
Italien Geraten Parmesan, Mozzarella und Parmaschinken in Verruf? Ein EU-Siegel ärgert die Italiener
Sind italienische Spezialitäten ungesund? Der sogenannte Nutri-Score könnte Wurst und Käse schlecht aussehen lassen. Jetzt leistet die italienische Politik Widerstand – man sieht sich systematisch benachteiligt.
Parmaschinken schmeckt hauchdünn geschnitten am besten – Fett ist indes eines der Hauptinhaltsstoffe.
Konstanz Konstanzer Puppenspieler überwältigt: SÜDKURIER-Leser finanzieren neues Bühnenbild
Die Puppenspieler Lorena und Marc Sperlich haben nach einem SÜDKURIER-Artikel viele Spenden erhalten. Davon konnten sie ein Bühnenbild bauen, mit dem sie nun auftreten wollen. Doch nicht nur das Geld freut das Paar sehr.
Alles selbst gebaut: Die Kulissen für das neue Puppenstück sind dank der Spenden nun fast fertig. Marcus und Lorena Sperlich freuen sich ...
Corona Masken mit Sichtfenster: Wie eine Schweizer Firma eine Marktlücke für sich nutzt
Gute Idee, falscher Zeitpunkt? Eine Schweizer Firma hat eine FFP2-Maske mit Sichtfenster entwickelt. Doch in vielen Ländern endet die Maskenpflicht. Weshalb das Unternehmen trotzdem mit einem Millionenumsatz rechnet.
FFP2-Masken mit Sichtfenster: Eine Schweizer Firma hat die Masken entwickelt, damit das Lippenlesen möglich ist. Gerade Schwerhörige ...
Friedrichshafen Zeppelin-Konzern schließt 2021 mit Rekord-Ergebnis ab – nun lässt der Krieg die Geschäfte einbrechen
Caterpillar-Händler Zeppelin verkündet gute Ergebnisse. Doch die aktuelle Lage im Osten Europas dominiert die Debatte über die Zukunft des Geschäfts, sogar von Enteignungen ist die Rede.
Der Zeppelin-Konzert ist Deutschland größter Baumaschinen-Händler. Das Bild entstand 2019 bei der Eröffnung der damals neuen ...
Sonnenblumenöl Während hierzulande Speiseöl Mangelware wird, sind die Regale in der Schweiz prall gefüllt: Warum?
In Deutschland geht die Angst um, dass Sonnenblumenöl knapp wird. Anders sieht es über der Grenze aus. Warum die Regale in der Schweiz noch voll sind und wie viel das begehrte Öl dort kostet.
Während in der Filiale eines Discounters im schweizerischen Kreuzlingen im März Sonnenblumenöl in Hülle und Fülle vorhanden ist (links), ...
Region Sie war Südbadens erste selbstständige Schornsteinfegerin: Wie Antje Hauck eine Männerdomäne brach
Kaminfegerin – nicht nur die Mutter war 1986 über den Berufswunsch von Antje Hauck entsetzt. Fast hätte es nicht geklappt, aus einem heute unvorstellbaren Grund. So meistert die Radolfzellerin nun Kind, Ehe und Karriere.
Antje Hauck.
Obst- und Gemüsebau Teures regionales Obst und Gemüse, dafür Flut von Billig-Importobst? Landwirte fürchten „Fiasko“
Für deutsche Verbraucher könnte es 2022 zu einer bizarren Situation kommen: Regionale Gurken, Äpfel und Co. werden teurer, Importobst günstiger. Davor warnen Verbände – und sehen die Versorgungssicherheit in Gefahr.
Der Anbau von Gemüse unter Glas braucht viel Energie und die ist teuer geworden. Auch wenn sich viele Gemüsebauern auf der Reichenau ...
Brandenburg Tesla gestartet: US-Konzern liefert nun E-Autos „Made in Germany“
In Grünheide bei Berlin entstand in gut zwei Jahren eine Riesenfabrik für Elektroautos. Bund und Land feiern das als großen Erfolg. Doch es gibt weiter auch Widerstand.
Gemeinsam mit Bundeskanzler Olaf Scholz und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnete Tesla-Chef Elon Musk heute die neue ...
Immobilien Förder-Chaos und steigende Bau-Preise: Wie sollen wir künftig wohnen?
Millionen von Gebäuden müssen in Deutschland in den nächsten Jahren erneuert werden. Die energetische Sanierung ist eine billionenschwere Aufgabe. Aber welche Maßnahmen sind überhaupt sinnvoll?
Fast fertig: Ein Bagger nimmt vor einem Neubau letzte Arbeiten vor. Bauherren kämpfen mit steigenden Preisen und unsicheren Fördergeldern.
Bauen Wie baue ich am besten? Experten erklären, worauf bei Dämmung, Photovoltaik, Förderung zu achten ist
Steigende Preise und Unsicherheiten über staatliche Förderungen rauben Bauherren den Schlaf. Der SÜDKURIER hat bei drei Experten nachgefragt, wie das Projekt Hausbau oder Sanierung gelingt.
Neubauten stehen in einem Neubaugebiet in der Region Hannover. Wer derzeit baut oder Häuser saniert steht vor einer Reihe unsicherer ...
Friedrichshafen Experte Dudenhöffer zu Rückzug des ZF-Chefs: Wie geht es für Scheider und das Unternehmen weiter?
Wie geräuschlos wird der bevorstehende Chefwechsel bei ZF abgehen? Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer schätzt ein, wie gut die Nachfolge von Wolf-Henning Scheider gelingen könnte.
Ferdinand Dudenhöffer ist seit Jahren einer der bekanntesten Kenner der deutschen Autobranche und gut vernetzt.
Schausteller Kaum genug Geld, um Kühlschrank zu füllen: Puppenspieler in zehnter Generation machen dennoch weiter
Mit ihrem Puppenspiel zaubern Lorena und Marcus Sperlich Kindern ein Leuchten in die Augen. Doch sie haben gerade kaum Auftritte und Einnahmen. Sie erzählen, warum es für sie dennoch keinen schöneren Beruf gibt.
Für ein Foto kommen sie aus ihrer Puppenkiste – sonst haben der Wachtmeister, Räuber Hotzenplotz, Gretel und Kasperl derzeit wenig ...
Papier Papierpreise steigen rasant: Schwierigkeiten für Zeitungshäuser und Verpackungsunternehmen
Es wird immer schwieriger an Papier zu kommen. Druckereien und Verbände schlagen Alarm. Auslöser der Papierkrise sind nicht nur Corona und der Ukrainekrieg, sondern eine Strukturveränderung in der Branche.
In den vergangen Jahren hat die Anzahl der Herstellern von Zeitungspapier abgenommen. Bei Leipa in Brandenburg wird noch bedruckbares ...
Friedrichshafen Autozulieferer ZF überholt bei Umsatz erstmals Dauerrivalen Conti – doch es gibt auch Probleme
ZF ist jetzt ganz offiziell Deutschlands zweitgrößter Autozulieferer. Die Herausforderungen für den Stiftungskonzern sind dennoch groß. Die Schulden sind hoch und Jobs sind auf der Kippe.
Ein E-Antrieb vor einen Logo der ZF-Friedrichshafen: Getriebe werden zusehends durch neue Produkte ergänzt.
Meinung ZF-Chef Scheider geht – die entscheidenden Monate liegen aber erst noch vor ihm
Wie fällt die Bilanz von Noch-ZF-Chef Wolf-Henning Scheider aus? Das hat der Top-Manager noch selbst in der Hand.
Wolf-Henning Scheider, Vorstandsvorsitzender der ZF Friedrichshafen AG, spricht während der Online-Bilanzpressekonferenz im Forum des ...