Stuttgart Sonniger Wochenstart im Südwesten
Die Woche im Südwesten beginnt heiter und sonnig. Erst im Tagesverlauf ziehen im Norden und in der Mitte des Landes mehr Wolken auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte. Es bleibe trocken. Die Höchstwerte liegen demnach zwischen 21 Grad im östlichen Odenwald und bis zu 28 Grad im südlichen Rheintal. Am Dienstag werde es wolkig, vereinzelt sei Regen möglich. Zur Wochenmitte zeige sich dann ein freundlicher Mix aus Sonne und Wolken. Laut DWD kühlt es aber deutlich ab: Die Temperaturen am Dienstag liegen zwischen 16 und 24 Grad, am Mittwoch werden nur noch Werte zwischen 13 und 20 Grad erreicht.
Die Sonne scheint durch dichtes Blätterwerk.
Berlin Start in die Klima-Entscheidungswoche
Am Freitag will die Koalition liefern und ein Klimaschutzgesetz vorlegen. Um Details wird noch gerungen. Zum Start der entscheidenden Woche präsentiert eine Regierungspartei ihre Ideen.
Ein startendes Flugzeug am Flughafen in Düsseldorf.
Berlin Lautstark gegen Rechts - Grönemeyer löst Debatte aus
Dass Herbert Grönemeyer auf der Bühne laut wird und sich gegen Rechts stark macht, ist nichts Neues. Jetzt löst ein Video Wirbel aus, der Name des Nazi-Einpeitschers Goebbels fällt. Sogar der Außenminister meldet sich zu Wort.
Herbert Grönemeyer macht sich stark gegen Rechts.