Stuttgart Eisenmann: Familien sollen Schülertickets erstattet bekommen
Bei coronabedingt ungenutzten Schülertickets sollen Familien den Eigenanteil nach dem Willen von Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) erstattet bekommen. Weil die Schüler wegen der Corona-Beschlüsse zur Schließung der Schulen ihre Fahrscheine im Januar nicht einsetzen konnten, müssten sie Ausgleich erhalten, sagte Eisenmann der «Heilbronner Stimme» und dem «Mannheimer Morgen» (Freitag).
Susanne Eisenmann (CDU) sitzt im Landtag von Baden-Württemberg.
Köln Jogginghose ist der Modetrend 2021
Kontrollverlust wegen Jogginghose? Diese gewagte These von Karl Lagerfeld wird 2021 ad absurdum geführt. Die Jogginghose ist das große Trend-Kleidungsstück in der Corona-Pandemie.
Joggingosen sind einer der großen Modetrends des Jahres. Dass sie nicht immer wie Jogginghosen aussehen müssen, sondern durchaus trendig sein können, zeigt Liv Bergen (Shirt ca. 99 Euro, Jogger ca. 139 Euro).
Brüssel Fall Nawalny: EU verlangt weitere Sanktionen gegen Russland
Nur einen Tag nach seiner Rückkehr nach Russland wurde Alexej Nawalny in Moskau inhaftiert. Das Europaparlament fordert weitere Sanktionen gegen Russland, Kanzlerin Merkel seine sofortige Freilassung.
Kremlkritiker Alexej Nawalny wird nach seiner Rückkehr nach Russland umgehend festgenommen.
Washington Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen
Die Geschäfte für Donald Trump laufen derzeit nicht rund. Sein Firmen- und Immobilien-Imperium verbuchte einen Rückgang um fast 38 Prozent. Aufgrund seines unrühmlichen Abgangs gingen zuletzt viele Firmen auf Distanz zum ehemaligen US-Präsidenten.
Die Corona-Krise hat dem Firmen- und Immobilien-Imperium des Ex-US-Präsidenten Donald Trump schwer zugesetzt.
Kairo Änderung bei deutschen Handballern: Preuss ersetzt Metzner
Bundestrainer Alfred Gislason setzt im ersten WM-Hauptrundenspiel der deutschen Handballer gegen Europameister Spanien mit nur einer Ausnahme auf den gleichen Kader wie bei der Niederlage gegen Ungarn.
Hat den Kader vor dem Spiel gegen Spanien auf nur einer Position verändert: Bundestraier Alfred Gislason.
Berlin Muss es ein Apple-Netzteil fürs iPhone 12 sein?
Dem neuesten iPhone 12 liegt erstmals kein Ladegerät bei. Das muss man sich kaufen. Aber muss es von Apple sein? Und kann man nicht vielleicht eines nehmen, das noch daheim herumliegt?
Breiter Einsatz: Wer schon ein Netzteil mit USB-C-Buchse für ein Android-Gerät besitzt, kann dies auch einfach fürs iPhone 12 benutzen.
Fragebogen „Der Himmel ist das letzte Ziel“: Erzbischof Georg Gänswein glaubt „felsenfest“ an ein Jenseits
In unserem Max-Frisch-Fragebogen spricht der Privatsekretär von Papst Benedikt XVI. über Moral, die Kunst des Verzeihens und das Neue Testament.
Erzbischof Georg Gänswein, 64, ist Privatsekretär des emeritierten Papstes Benedikt XVI und (zurzeit beurlaubter) Präfekt des päpstlichen Hauses. Er stammt aus Riedern am Wald.
München Lyrik-Kabinett-Gründerin Ursula Haeusgen gestorben
Poesie bestimmte ihr Leben, auch wenn sie eigene Schreibversuche kümmerlich fand. Stattdessen gründete sie eine der größten Spezialbibliotheken Europas. Nun ist die Münchner Mäzenin Ursula Haeusgen gestorben.
Ihr Herz gehörte der Poesie: Ursula Haeusgen ist mit 78 Jahren gestorben.