Thema & Hintergründe

Verkehr Konstanz

Verkehr Konstanz

Auf dieser Themenseite bündeln wir fortlaufend alle Inhalte zum Thema Verkehr in Konstanz. 

Sie wollen mit dem Auto nach Konstanz fahren und suchen nach einem Parkplatz? Hier kommen Sie auf unsere Live-Übersicht der Parkhäuser.

Eine Live-Übersicht über die Spritpreise der Tankstellen in Konstanz finden Sie hier.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz Kleinflugzeug abgestürzt: Unfall kurz nach dem Start vom Konstanzer Flugplatz
Der Absturz eines Flugzeugs ins Naturschutzgebiet Göldern in Nähe des Nabu-Naturschutzzentrums ereignete sich beim Abflug. Laut Polizei handelt es sich bei den Insassen um einen 44-jährigen Mann und eine 50-jährige Frau.
Die Absturzstelle im Wollmatinger Ried: Das Flugzeug liegt im Wald, oben im Bild Einsatzkräfte und die über Hunderte Meter ausgelegten ...
Konstanz 20 Kilometer illegale Bike-Trails in Konstanzer Wäldern: Ein Teil könnte bald freigegeben werden
Im Konstanzer Waldgebiet ist vor allem durch Corona die Zahl der illegalen Mountainbike-Trails gestiegen. Der Mountainbike Club Konstanz macht sich dafür stark, dass Teile der Wege legal befahren werden dürfen.
(Symbolbild) Fahrradfahren in den Wäldern ist in Zeiten der Pandemie noch beliebter geworden. Doch viele der Trails sind eigentlich illegal.
Konstanz Betreiben die Stadtwerke Konstanz bald auch noch Parkhäuser in der Stadt?
Die Stadtverwaltung Konstanz prüft, wie das gesamte Geschäftsfeld Parken bei den Stadtwerken gebündelt werden kann. Einer von vielen Vorteilen: Durch die Erlöse könnte der defizitäre ÖPNV querfinanziert werden.
Derzeit ist im Gespräch, dass die Stadtwerke die Parkhäuser übernehmen. Das brächte einige Vorteile, sagt SWK-Pressesprecher Christopher ...
Konstanz Ohne Führerschein, dafür unter Drogen: Unfallkosten von rund 11.000 Euro
Ein unter Drogen stehender Autofahrer, der zudem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, hat am Donnerstag auf der Konstanzer Reichenaustraße im Bereich Abzweigung Riedstraße einen Unfall verursacht.
Symbolbild
Konstanz Konstanzer Parkhäuser als Goldgrube? Die Stadtwerke sollen zukünftig im Geschäft mitmischen
Das Unternehmen lässt in Konstanz Busse und Lastenräder fahren. Jetzt will es auch Parkhäuser übernehmen. Die FGL fragt deshalb: Widersprechen Parkhäuser als Einnahmequellen nicht den Zielen des Klimaschutzes?
Die Stadtwerke sollen nun auch Parkhäuser übernehmen, etwa das am Augustinerplatz
Konstanz Mit über zwei Promille durch Wollmatingen: Betrunkene Autofahrerin baut mehrere Unfälle
Am Donnerstagabend, 3. März, ist eine betrunkene Frau durch Wollmatingen gefahren und hat mehrere Unfälle verursacht. Das geht aus einer Pressemitteilung der Konstanzer Polizei hervor.
(Archivbild) Hier bei der Einmündung zur Kindlebildstraße wäre es fast zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug einer 20-Jährigen gekommen.
Konstanz Erneut ein vierstelliger Schaden auf dem Konstanzer Flugplatz: Autofahrer driftet über die Wiese
Die Polizei sucht nach Zeugen: Auf dem Konstanzer Flugplatz ist ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug gedriftet und hat so die Rasenfläche beschädigt. Das ist im vergangenen Jahr schon einmal vorgekommen.
(Archivbild) Wieder hat ein Autofahrer den Konstanzer Flugplatz für Schleuderübungen benutzt und dabei mit seinem Fahrzeug die Fläche ...
Daten-Story Wie weit fahren eigentlich die Fähren im Jahr?
Von Konstanz nach Meersburg ist es für die Fähren nicht weit. Aber wie viele Kilometer kommen dabei im Jahr zusammen und wie oft könnten die Fähren damit um die Welt fahren?
Konstanz Das Leiden unter dem Lärm: Lokale Händler und Anwohner kämpfen mit dem Krach am Telekom-Gebäude
Das alte Hochhaus im Herzen von Konstanz-Petershausen wird zurzeit saniert. Im Zuge dessen musste ein Bunker rückgebaut werden, der Geräuschpegel führt bei lokalen Händlern zu Unmut.
Jörg Becker betreibt den Hofladen an der Moltkestraße zusammen mit seiner Frau Tanja Schilling-Becker. Die Sanierung des ...
Konstanz Im Stadtteil Petershausen soll bald ein neuer Radweg Richtung Seerhein führen
In Konstanz entsteht rechtsrheinisch zwischen Bodenseeradweg und Seerhein-Ufer eine neue Radverbindung. Diese wird die Max-Stromeyer-Straße queren. Schon im Mai soll der Radweg fertig sein, erklärt die Stadtverwaltung.
Blick Richtung Bahn: Hier soll bald ein Asphaltradweg entlangführen.
Konstanz Polizei warnt: Diebstähle aus Fahrradkörben in der Konstanzer Innenstadt nehmen wieder zu
Wie die Polizei in einer Pressemitteilung meldet, haben in der vergangenen Zeit wieder vermehrt Langfinger in Konstanz zugeschlagen. Besonders auf Gegenstände aus Fahrradkörben und Geldbeutel haben sie es abgesehen.
(Symbolbild) Diebe haben es vor allem auf Waren in Fahrradkörben abgesehen.
Daten-Story Fakten-Freitag: Wie viel Zeit verbringen Pendler eigentlich im Auto?
Ob in den nächsten Ort oder noch weiter, Pendler verbringen in unserer Region viel Zeit im Auto. Wir haben für zwei Strecken beispielhaft ausgerechnet, wie viele Stunden in der Woche und im Jahr Pendler im Auto sitzen.
Konstanz/Meersburg Geld zurück für Fähre-Pendler? Das sagen Verbraucherschutz und Stadtwerke
Die Kritik am Sparkurs des Fährebetriebs reißt nicht ab. Pendler fordern eine Rückkehr zum Normalbetrieb und die Verbraucherschutzzentrale sieht Kundenrechte verletzt. Die Stadtwerke geben derweil ein Versprechen ab.
Ein Bild aus anderen Tagen: Zwei Fährschiffe am Anleger in Staad sind derzeit selten zu sehen. Die Stadtwerke verkehren seit Mitte ...
Konstanz Bei roter Ampel rechts abbiegen: Der grüne Pfeil soll den Radverkehr in Konstanz beschleunigen
Für Autofahrer wurde das Verkehrszeichen abgeschafft, für Fahrradfahrer soll es kommen. Studierende haben dafür verschiedene Kreuzungen vorgeschlagen. Ein Konstanzer Fahrlehrer hält das aber für „Russisch Roulette“.
Von der Cherisy- in die Oberlohnstraße: Hier kann sich Ralf Seuffert, Mitglied des Arbeitskreises Rad- und Fußverkehr, einen grünen ...
Konstanz Vorerst freie Fahrt für Autos am Konstanzer Horn: Einbahnregelung wird nun rückgängig gemacht
Ab dieser Woche wird die Einbahnregelung in der Eichhornstraße nicht mehr gelten. Es dauert aber noch, bis an dieser Stelle die geplante Radstraße eingerichtet wird.
Ab Montag verschwinden die Schilder und Markierungen der Einbahnregelung auf einem Teil der Eichhornstraße.
Konstanz Sperrzeiten in Konstanz: Für die Narren gibt es in diesem Jahr keine Extrawurst
Wegen Corona bleibt es an der Konstanzer Fasnacht bei der üblichen Sperrzeitregelung für Gastronomie und öffentliche Vergnügungsstätten. Doch werden sich die Menschen daran halten?
Keine Ausnahme für die Narren: Wegen der anhaltenden Infektionsgefahren bleibt es an der Fasnacht bei den üblichen Sperrzeiten für die ...
Meinung Genervte Autofahrer und lange Wartezeiten: Sparkurs der Fähre wird auf dem Rücken der Pendler ausgetragen
Seit rund zehn Wochen ist der Fährbetrieb zwischen Staad und Meersburg nun schon eingeschränkt. Weil die Stadtwerke sparen wollen, verkehren tagsüber weniger Fähren. Für Berufspendler, immerhin die treuesten Kunden, hat dies weitreichende Auswirkungen. Sagen Sie uns, was Sie vom Sparkurs der Stadtwerke halten.
Warteschlangen zu den Stoßzeiten in dieser Woche an den Fähreanlegern in Staad (oben) und Meersburg (unten). Beim Blick auf die Webcam ...
Konstanz-Dettingen Motorradfahrer wird bei einem Unfall nahe Dettingen schwer verletzt
Da ein anderer Verkehrsteilnehmer ihn übersehen hat, ist am Donnerstagmorgen, 17. Februar, ein Motorradfahrer bei Dettingen schwer verletzt worden. Das schreibt die Polizei Konstanz in einer Pressemitteilung.
symbolbild polizei
Gaienhofen/Konstanz Einsatz für Polizei, DLRG und Luftrettung: Im Untersee gerät ein Kitesurfer in Not
Am Mittwoch ist im Untersee ein Drachensegler in Not geraten. Wasserschutzpolizei, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und ein Rettungshubschrauber machten sich auf den Weg zum Unfallort.
Die DLRG wurde zusammen mit der Luftnotrettung zu einem Einsatz gerufen. Der Rettungshubschrauber Christoph 45 der DRF-Luftrettung ...
Konstanz Im Bus angepöbelt und bedroht: Warum der Fahrer in einer solchen Situation nicht hilft und was Fahrgäste tun können
„Er sagte, er hätte ein Messer dabei“, so schildert die Passagierin die Situation im Bus, in der sie sich vor kurzem von einem betrunkenen Fahrgast bedroht fühlte. Hilfesuchend wandte sie sich an den Busfahrer, der die Frau jedoch ignoriert haben soll. Auf Nachfrage des SÜDKURIER verteidigen die Stadtwerke das Verhalten ihres Mitarbeiters.
Der Ort des Geschehens: Waltraud Schrenk beklagt, dass sie bei der Fahrt im Bus 4/13 ab der Haltestelle Tannenhof von einem Fahrgast ...
Konstanz/Meersburg Wartezeiten von bis zu 40 Minuten: Fähre-Pendler fragen sich, wie lange sie das noch erdulden müssen
Seit Anfang des Jahres verkehrt die Fähre zwischen Konstanz-Staad und Meersburg mit einem abgespeckten Fahrplan. Die Stadtwerke Konstanz begründen dies mit Umweltschutz und der Corona-Pandemie. Besonders Pendler sind von der reduzierten Taktung genervt. Wann wird die Fähre zum 15-Minuten-Takt zurückkehren?
Mehrere Schlangen bilden sich am Hafen der Fähre im Konstanzer Stadtteil Staad. Zu Stoßzeiten kann es daher zu Wartezeiten von bis zu 40 ...
Konstanz Die Imperia wacht im Konstanzer Hafen über hunderte Liebesschlösser. Könnte das Gewicht der ewigen Verbundenheit zum Problem werden?
Am Konstanzer Hafen hängen rund um die Imperia zahlreiche Liebesschlösser. Paare haben diese dort aufgehängt – als Zeichen ihrer Gefühle füreinander. Aber kann das Steggeländer die Last dieser Liebessymbole tragen oder werden diese entfernt – wie einst an der Fahrradbrücke? Nachfrage bei der Stadtverwaltung und den Stadtwerken.
Liebesschlösser am Konstanzer Hafen: Am Valentinstag kommen sicherlich noch ein paar dazu, wenn Paare sich am Fuß der Imperia ewige ...
Konstanz Jetzt kommen zwei neue Radstraßen für Konstanz: Bis Ostern soll bereits ein Teil dieses Vorhabens geschafft sein
Dieses Jahr könnte der Radverkehr in Konstanz einen entscheidenden Schritt voran kommen. Allein bis zum Sommer sollen zwei neue Radstraßen entstehen – am schnellsten, die zum Strandbad Horn. Auch der Ausbau von Radstellplätzen an Bushaltestellen und in den Stadtteilen soll zügig vorangehen.
Noch ist die Fahrradstraße zum Hörnle nicht eingerichtet und die umstrittene Einbahnregelung besteht nach wie vor. Bis Ostern soll hier ...
Konstanz Abgerissen, abgesperrt, abtransportiert: Am Konstanzer Seerhein erleben Fußgänger eine Überraschung, denn der gewohnte Uferweg endet plötzlich an einem Bach
Die marode Fußgängerbrücke, die bislang über einen Bach in Stromeyersdorf führte, ist abgerissen. Verschwunden ist auch das tonnenschwere Material, aus dem der neue Übergang gebaut werden sollte. Was bleibt: Die Fußgänger landen an hölzernen Sperren und müssen Umwege gehen. Wieso wurde der neue Weg über den Bach nun doch nicht realisiert? Und wie geht es an dieser Stelle nun weiter?
Leergefegt: Hier lagen die Steinblöcke und Rohre, aus denen eine neue Brücke für Fußgänger gebaut werden sollte. Zu sehen ist nur noch ...
Konstanz Es war ein Kabelbrand auf der Fähre „Konstanz“: Ursache für Feuerwehreinsatz steht fest
Die Fähre hatte die Überfahrt von Meersburg nach Konstanz schon begonnen, als an Bord ein Brand registriert wurde. Das Schiff war voll besetzt – eine Schrecksekunde am Samstagnachmittag auf dem Bodensee. Laut der Stadtwerke soll das Schiff nach der Reparatur wieder den Betrieb aufnehmen.
Feuerwehreinsatz beim Einlaufen des Fährschiffs „Konstanz“ in den Hafen Konstanz-Staad: Einsatzkräfte untersuchen das ...