Thema & Hintergründe

Verkehr Konstanz

Verkehr Konstanz

Auf dieser Themenseite bündeln wir fortlaufend alle Inhalte zum Thema Verkehr in Konstanz. 

Sie wollen mit dem Auto nach Konstanz fahren und suchen nach einem Parkplatz? Hier kommen Sie auf unsere Live-Übersicht der Parkhäuser.

Eine Live-Übersicht über die Spritpreise der Tankstellen in Konstanz finden Sie hier.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz/Kreuzlingen Zweite Spur am Zoll zwischen Kreuzlingen und Konstanz? Die Hoffnung stirbt zuletzt
Vor 22 Jahren wurde der große Grenzübergang mit viel Pomp und Prominenz eröffnet. Jeweils zwei Fahrspuren führen über die Grenze. Warum aber ist immer nur eine davon geöffnet?
Die linke Fahrspur zur Gemeinschaftszollanlage Kreuzlingen-Konstanz ist immer gesperrt. Viele Bürger fragen sich, ob das wirklich sein muss.
Konstanz Das Rad gerät ins Stocken: Drei Schlüsselprojekte für Konstanzer Radler verzögern sich
Bei den geplanten Pollern auf der Radstraße in Petershausen gestaltet sich die Planung offenbar schwieriger als erwartet. Auch die Fördermittel für die neue Radstraße auf der Eichhornstraße sind noch nicht bewilligt.
Zu sehen ist – nichts Neues: Beschlossen sind Projekte wie die geplanten Poller auf der Radstraße in Petershausen schon seit Langem.
Konstanz Teure Stromer für den Klimaschutz: Seit April fahren Elektrobusse durch Konstanz
Seit Anfang April sind neue Fahrzeuge im Konstanzer Linienverkehr unterwegs: Die Stadtwerke haben ihre ersten Elektrobusse eingesetzt. Doch das ist erst der Anfang, ab 2035 soll es voraussichtlich nur noch E-Busse geben.
Durch die sechs neuen E-Busse der Stadtwerke Konstanz können jährlich rund 300 Tonnen CO2 gespart werden.
Konstanz 11.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall am Konstanzer Bahnhof
Schaden in Höhe von insgesamt rund 11.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der Einmündung des Bahnhofsplatzes in die Dammgasse. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag.
(Symbolbild) Am Dienstag kam es in Konstanz zu einem Auffahrunfall mit hoher Schadenssumme.
Konstanz Teures Unterfangen: Gemeinderat diskutiert über die Sanierung der Marienschlucht
Der Stadt Konstanz geht mehr und mehr das Geld aus. Manch ein Stadtrat bekommt deshalb anlässlich des Projekts Marienschlucht kalte Füße.
(Archivbild) Über die Marienschlucht wurde im Konstanzer Gemeinderat diskutiert. Denn: Die Sanierung wird ein teures Unterfangen.
Konstanz Nach dem Osterwochenende: Zahl der Unfallfluchten häuft sich – Polizei sucht Zeugen
Gleich mehrere Autofahrer entfernten sich am Osterwochenende, nachdem sie einen Unfall verursacht beziehungsweise ein Fahrzeug gestreift hatten, vom Ort des Geschehens. Die Polizei sucht in mehreren Fällen nach Zeugen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag musste in Pfullendorf die Polizei zu einer Auseinandersetzung gerufen werden. (Symbolbild)
Konstanz/Reichenau Immer unterwegs – auch an Feiertagen oder in der Nacht. Was erlebt ein Busfahrer dabei?
Rudolf Egenhofer lenkt seit 30 Jahren den Roten Arnold durch Konstanz. In dieser Zeit hat der Busfahrer viel erlebt und kennt die Herausforderungen seines Berufs – dazu gehören auch manchmal unfreundliche Fahrgäste.
Rudolf Egenhofer steuert seit 30 Jahren Busse der Stadtwerke Konstanz. Zuvor ist er Reisebusse und Lastwagen gefahren.
Konstanz Die Schweiz diskutiert über die Velo-Vignette: Könnten sich das auch die Konstanzer vorstellen?
Könnte eine Vignette für Fahrräder dazu beitragen, dass mehr in die Infrastruktur investiert wird? Das wird derzeit jenseits der Grenze, in der Schweiz, besprochen. Wie kommt die Idee in der Radstadt Konstanz an?
Konstanz Zu zweit und betrunken auf einem E-Scooter über die Laube. Polizei kassiert den Führerschein
Der Fahrer eines elektrischen Rollers hatte zu viel getrunken – und erregte deshalb am Wochenende die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife. Das geht aus einer Pressemitteilung der Konstanzer Ordnungshüter hervor.
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei (Symbolbild).
Konstanz Vorsicht, liebe Radler! Diebe haben seit 2017 tausende Fahrräder in Konstanz gestohlen
Konstanz ist eine Fahrradstadt: Aber auf die geliebten Drahtesel muss man aufpassen – und sie somit gut gegen Diebstahl sichern. Wie gelingt das am besten? Und wie viele Fahrräder werden jährlich gestohlen?
Vorbildlich: Ein gut gesichertes Fahrrad (rechts im Bild).
Konstanz Eine Spur auf der Alten Rheinbrücke ist teils gesperrt. Was wird hier gemacht?
Auf der Alten Rheinbrücke stehen seit einigen Wochen Absperrungen, um Autofahrer an einer Gefahrenstelle vorbei zu leiten. Die Vorbereitungen für die geplanten Bauarbeiten laufen schon. Was muss hier repariert werden?
Absperrung auf der Rheinbrücke in Richtung Singen.
Konstanz/Meersburg Lange Wartezeiten am Anleger: Warum gibt es an der Fähre keine extra Pendlerspur?
Eine Wartespur, speziell für Pendler, würde an der Fähre zwischen Meersburg und Konstanz für weniger Probleme sorgen. Nachfrage bei den Stadtwerken Konstanz: Könnte diese denn eingerichtet werden?
Der Hafen der Fähre im Konstanzer Stadtteil Staad. Zu Stoßzeiten bilden sich hier lange Schlangen.
Konstanz Einsatz bei der Konstanzer Therme: Wassersportler gerät bei Sturm in Not
Bei aktuellen Windgeschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde gehen noch immer Wassersportler auf den See hinaus. Einer von ihnen geriet am Donnerstag, 7. April, in Gefahr, doch hatte wohl Glück im Unglück.
(Symbolbild) Die Wasserschutzpolizei war auch am Donnerstagnachmittag, 7. April, im Konstanzer Trichter im Einsatz.
Konstanz/Meersburg Fähre verkehrt ab kommender Woche wieder im 15-Minuten-Takt
Viele Fähre-Pendler wird diese Nachricht freuen: Nachdem die Fähre zwischen Konstanz und Meersburg seit Monaten im 20-Minuten-Takt verkehrte, fahren sie demnächst wieder alle 15 Minuten ab.
(Archivbild) Die Autofähren der Stadtwerke Konstanz verkehren demnächst wieder im 15-Minuten-Takt.
Konstanz Digitale Fehlanzeige: Smarte Schilder sind an Konstanzer Bushaltestellen eine Seltenheit. Warum?
Die Stadtwerke Konstanz installierten Anfang 2017 die ersten digitalen Anzeigen an einigen wenigen Bushaltestellen. Nach einer Testphase sollten weitere folgen – bis heute bleiben sie aber in Konstanz eine Rarität.
Am Bürgerbüro auf der Laube gibt es eine digitale Anzeigetafel. Ansonsten sind diese in Konstanz Mangelware. Dabei künftigen die ...
Konstanz Eine Markthalle auf dem Stephansplatz? Diesen Vorschlag bringen die Liberalen ein
Die FDP-Fraktion im Konstanzer Gemeinderat regt den Bau einer überdachten Markthalle für die Neugestaltung des Platzes an. Das Grundproblem freilich bleibt: Wohin mit den Autos?
Der Stephansplatz wird zurzeit überwiegend als Parkplatz genutzt. Das soll sich ändern – und zwischenzeitlich bringt die ...
Konstanz Pedelec-Fahrerin verletzt sich bei Fahrradunfall schwer – Polizei sucht Zeugen
Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Pedelec-Fahrerin kam es am Samstag, 2. April, auf dem Radweg an der Reichenaustraße. Die 64-Jährige schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr, die Polizei sucht Zeugen.
Sanitäter Rettungsdienst Krankenwagen Notarzt Blaulicht
Konstanz E-Lastenräder sind bald auch in den Konstanzer Teilorten zu mieten
Das Lastenradsystem wird auf die Teilorte Litzelstetten, Dingelsdorf, Dettingen und Wallhausen ausgeweitet. Die wohl wichtigste Neuerung ist, dass diese Zweiräder mit akkugetriebenen Elektromotoren ausgestattet werden.
Am Zähringerplatz können bereits jetzt Lastenräder ausgeliehen werden, allerdings ohne Elektroantrieb. Dahinter ist eine ganze Anzahl ...
Konstanz Werden Bus und Fähre bald günstiger? Das sagen die Stadtwerke Konstanz
Der Bund plant ein 9-Euro-Ticket im ÖPNV. Die Stadtwerke Konstanz wären hierbei das ausführende Unternehmen. Wie ist der aktuelle Stand und könnten die Preise eigentlich nicht auch grundsätzlich gesenkt werden?
(Symbolbild) Die Busse der Stadtwerke sind in ganz Konstanz unterwegs. Möglicherweise profitieren Fahrgäste künftig von einem ...
Konstanz-Dettingen Vermeintlicher Diebstahl eines Boots entpuppt sich als Abschleppaktion
Bei der Wasserschutzpolizeistation Konstanz wurde unlängst Strafanzeige wegen Diebstahls eines Sportbootes im Wert von 15.000 Euro erstattet. Wohin das Wasserfahrzeug verschwunden war, konnte aber rasch geklärt werden.
(Symbolbild) Im Konstanzer Ortsteil Dettingen, hier eine Aufnahme des Hafens Wallhausen, ist ein Sportboot plötzlich verschwunden gewesen.
Konstanz Brandalarm beim Klinikum: Feuerwehr Konstanz rückt mitten in der Nacht aus
Aufgrund eines Kabelbrandes ist die Feuerwehr Konstanz in der Nacht zum Mittwoch, 30. März, in die Luisenstraße im Stadtteil Petershausen ausgerückt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.
(Symbolbild) Die Konstanzer Feuerwehr rückte Mittwochnacht zur Klinik in der Luisenstraße aus.
Konstanz E-Scooter und Fahrräder gestohlen: Polizei Konstanz sucht nach den Dieben – und möglichen Zeugen
Kaum hat die Zweirad-Saison begonnen, haben bislang unbekannte Täter schon E-Scooter und Fahrräder erbeutet – obwohl diese angeschlossen waren. Darüber informiert die Polizei in Pressemitteilungen.
(Symbolbild) In Konstanz wurden in jüngster Vergangenheit an Fahrrädern sowie Elektro-Rollern die Schlösser geknackt.
Konstanz/Meersburg Versprechen an die Pendler gebrochen? Fähren verkehren weiterhin im 20-Minuten-Takt
Die Fähre zwischen Konstanz und Meersburg sollte spätestens ab 1. April wieder alle 15 Minuten abfahren – hieß es im Februar. Daraus wird nichts. Wie begründen die Stadtwerke das? Und wann ist Besserung in Sicht?
Die Fähre zwischen Konstanz-Staad und Meersburg verkehrt gegenwärtig im 20-Minuten-Takt.
Konstanz Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs ermitteln Kripo und BFU: „Wir klären alles auf!“
Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen (BFU) übernimmt die Federführung bei der Ermittlungsarbeit zum Absturz eines Kleinflugzeugs beim Konstanzer Flugplatz. Was über das Unglück bislang bekannt ist.
Feuerwehrleute erreichen das Wrack der abgestürzten zweisitzigen Maschine vom Typ „Grumman“ am Sonntagnachmittag, 27. März. ...
Konstanz Es bleibt holprig: Fahrradspindel am Bärengraben wird immer noch nicht ausgebessert
Obwohl im vergangenen Jahr angekündigt wurde, dass im Frühjahr 2022 der unebene Belag der Fahrradspindel am Bärengraben der Vergangenheit angehören wird, müssen sich Konstanzer Fahrradfahrer weiterhin gedulden. Warum?
Die Fahrradspindel am Bärengraben konnte 2021 für eine längere Zeit wegen Sanierungsarbeiten nicht befahren werden.