Thema & Hintergründe

Stockacher Narrengericht

Bild :

Auf dieser Themenseite finden Sie aktuelle News und Hintergründe zum Stockacher Narrengericht.

Jedes Jahr tagt das Hohe Grobgünstige Narrengericht zu Stocken am „Schmotzigen Dunschtig“.

Dabei wird seit vielen Jahren schon eine prominente Person angeklagt. In der Regel eine Politikerin oder ein Politiker von hohem Bekanntheitsgrad.

Das Brauchtum geht auf das Jahr 1351 zurück. Damals wurde den Stockachern ein wichtiges Privileg verliehen: Sie durften jedes Jahr zu einer bestimmten Zeit ein Narrengericht abhalten.

1960 wurde das Narrengericht in moderner Form wiederbelebt.

Mehr zur Geschichte des Narrengerichts erfahren Sie hier.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Stockach Uffwirmkaffee des Narrengerichts: Die Narren tauchen in die Vergangenheit ab
Beim Uffwirmkaffee geht der Blick hauptsächlich zurück, zum Beispiel auf Hans Kuony und Napoleon. Auch die Welle der Empörung über Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre Anspielung auf Toiletten für das dritte Geschlecht spielt eine Rolle – auch wenn sie bei der Veranstaltung niemand nachvollziehen kann.
Die Bänkelsänger der Aktiven Laufnarren stellten die Gliederungen des Narrengerichts vor (von links): Michael Feindler, Clemens ...
Baden-Württemberg Nach der Kritik an der närrischen Rede von Annegret Kramp-Karrenbauer: Stockacher fürchten um ihre Fasnacht
Auftritt mit Nachspiel: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist für einen Karnevalswitz auf Kosten intergeschlechtlicher Menschen kritisiert worden. Schwule in der CDU dringen auf Entschuldigung der Parteichefin. Was sagt man in Stockach dazu?
Annegret Kramp-Karrenbauer wird nach ihrem Auftritt vor dem Stockacher Narrengericht von Kritikern angegangen. Alle, die sie in Stockach ...
Stockach Lumpesunntig rund ums Bürgerhaus: Die Laufnarren sind für den Familientag zuständig
Beim Laufnarrenmarkt herrscht viel Betrieb im und ums Bürgerhaus Adler Post. Das Publikum ist bunt aus allen Generationen gemischt.
Lumpesunntig rund um das Stockacher Bürgerhaus Adler Post. Beim Stockbrotgrillen amüsieren sich (von links) Sarina Stein, Sandra ...
Meinung Der neue Kläger: Häuptling scharfe Zunge
Mit dem neuen Kläger Wolfgang Reuther hat sich die Strategie deutlich geändert. Reuther geht sehr direkt zu Werk – und langt dabei teilweise auch unter die Gürtellinie.
Meinung Und immer wieder kommt die K-Frage
Die Stockacher sind sich offenbar ziemlich sicher, die künftige Kanzlerin in ihrer Stadt zu Gast zu haben.
Stockach Helmut Karrenbauer bietet seiner Frau Unterstützung auf dem Weg zur Narrengerichtsverhandlung – auf eine zurückhaltende Weise
Annegret Kramp-Karrenbauers Mann begleitet sie am Schmotzigen Dunschtig nach Stockach. Und zeigt sich dort als bescheidener, aber stolzer Ehemann
Nach der Verhandlung wird Helmut Karrenbauer von Narrengericht zum Laufnarren geschlagen.
Stockach 180 Liter Weinstrafe für Annegret Kramp-Karrenbauer vor dem Stockacher Narrengericht
Da haben alle Angriffe auf Kläger Wolfgang Reuther und alle Argumente nichts gebracht: Das Hohe Grobgünstige Narrengericht zu Stocken hat Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, zu einer Strafe von drei Eimern Wein österreichischen Maßes verurteilt.
Furioser Auftritt: Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, verteidigt sich vor dem Stockacher Narrengericht.
Stockach Sie ist da: Annegret Kramp-Karrenbauer beim Empfang des Narrengerichts im Bürgerhaus
So viel Betrieb ist beim Empfang des Narrengerichts im Bürgerhaus Adler Post nicht immer – viele Gäste waren gekommen, um zu sehen, wie sich Annegret Kramp-Karrenbauer dem Kollegium der 21 Gerichtsnarren präsentiert. Mit Video
Annegret Kramp-Karrenbauer beim Empfang des Stockacher Narrengerichts am Schmotzigen Dunschtig (vorne von links): Narrenbüttel Matthias ...
Stockach Annegret Kramp-Karrenbauer vor der Verhandlung des Narrengerichts: Beim Narrengericht braucht es eine Flugzeugturbine für frischen Wind
Um die staubigen Roben der Gerichtsnarren durchzulüften, genüge ein Ventilator nicht, meint Annegret Kramp-Karrenbauer. Bei der Verhandlung vor dem Narrengericht will sie trotzdem nicht auf Tricks setzen – oder sie zumindest nicht verraten.
Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU und Beklagte des Narrengerichts, räumt als Putzfrau Gretel bei der Narrenschau ...
Meinung Zeugenlos vor Gericht: Beim Narrengericht kommt man dieses Jahr ohne Zeugen aus
Doch woran liegt's? Sind sich alle Beteiligten ihrer Sache sicher? Oder traut sich einfach niemand? Erst die Verhandlung wird es zeigen.
Stockach Zurück in die Zukunft: Das Stockacher Narrengericht und die Gliederungen zeigen beim Bunten Abend eine närrische Reise durch die Wunderwelt der Epochen
Narren servieren bei der Premiere ihres mit Spitzen und Witzen gespickten Spektakels am Donnerstag in der Adler Post einen bunten Mix aus Vergangenem, Aktuellem und Zukünftigem.
Zum großen Finale ein Ständchen: Mit "Kuony be good" brachten Chiara Zimmermann und Rainer Vollmer das Publikum bei der Premiere des ...
Stockach Nach dem Fall Willi Hermann: Stockacher Narren beleuchten die NS-Zeit
Narrengerichts-Archivar Thomas Warndorf präsentiert die ersten Ergebnisse seiner Recherche zum Narrengericht in der Zeit des Nationalsozialismus. Ein Ergebnis: Ein Neubeginn nach 1945 hat nicht stattgefunden. Ein zweites Ergebnis: Willi Hermann spielte nie eine herausragende Rolle in der Stockacher Fasnacht.
Mitglieder der örtlichen NSDAP und des Stockacher Narrengerichts bei einem Empfang im Jahr 1934. Versuche der Einflussnahme fanden schon ...
Meinung Narrengericht beim Winterzauber: Närrisch Süffiges
Das Narrengericht macht beim Stockacher Winterzauber mit: Warum das nur ein scheinbarer Widerspruch ist und wie der Narren-Glühwein zubereitet wird.
Bild : Narrengericht beim Winterzauber: Närrisch Süffiges
Stockach Markus Vollmer wird Ordensmeister des Narrengerichts Stockach
Das Hohe Grobgünstige Narrengericht zu Stocken entscheidet sich für den bisherigen Zeugmeister, nachdem sein Vorgänger Wolfgang Reuther zum Kläger wird.
Markus Vollmer (Mitte) im kleinen Dienstanzug eines Gerichtsnarren bei der Dreikönigssitzung in Begleitung von Rainer Vollmer (links) ...
Stockach Narrengericht: Kläger Thomas Warndorf hört auf
Für Thomas Warndorf wird es in diesem Jahr die letzte Fasnacht als Mitglied des Narrengerichts sein. Damit wird einer der wichtigsten Posten im Stockacher Narrengericht frei.
Thomas Warndorf, Kläger des Stockacher Narrengerichts, am Rande der Dreikönigssitzung 2018.
Stockach Stockacher Narrengericht: Vorfreude auf eine intensive Fasnacht
Nicht einmal 40 Tage dauert die närrische Zeit in diesem Jahr. Eine Verlängerung gibt es beim Stockacher Narrengericht trotzdem nicht, Auftakt ist an Dreikönig.
Höhepunkt der Stockacher Fasnacht: Die Verhandlung des Narrengerichts am Schmotzigen Dunschtig, hier im Jahr 2017. In der Mitte ...
Stockach Fasnetvugrabe am Narrenbaum: Das Ende einer glücklichen Fasnacht
Das Narrengericht zieht eine positive Bilanz – und auch der SWR kann mit der Einschaltquote offenbar zufrieden sein.
Fasnetvugrabe am Aschermittwoch: Es trauern (von links) Rainer Vollmer, Michael Nadig, Michael Zehnle und Narrenrichter Jürgen Koterzyna.
Stockach Ein närrischer Dekorateur: Michael Kempter setzt die Stockacher Fasnacht in Szene
Als Leiter des Deko-Teams ist Michael Kempter seit 2009 für die optische Präsentation von Buntem Abend und Narrengericht zuständig.
Michael Kempter ist beim Bunten Abend und dem Narrengericht für die Dekorationen zuständig.
Stockach Café International Stockach im Zeichen der Fasnacht: Laufnarrenschlag für fünf Flüchtlinge
Viele Einheimische und Flüchtlinge, von denen fünf den Laufnarrenerschlag erhielten, kamen zum Café International mit närrischem Schwerpunkt ins Pallottiheim in Stockach.
Beim Laufnarrenschlag stehen auf der Bühne (v. l.): Martin Bosch (Kämmerer des Narrengerichts), Stefan Keil (Narrenschreiber), Alireza ...