Thema & Hintergründe

Schwenninger Wild Wings

Schwenninger Wild Wings

Aktuelle News zum Thema Schwenninger Wild Wings.

Seit der Saison 2013/14 spielen die Wild Wings wieder in der höchsten deutschen Eishockeyliga, der DEL.

Der größte Erfolg des Vereins war das Erreichen des Play-off-Halbfinals im Jahr 1990.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Eishockey Dumme Strafen kosten Wild Wings wichtige Punkte
Schwenninger Eishockey-Profis bringen sich selbst um den Lohn. Max Görtz mit 20 Punkten SERC-Topscorer
War beim 4:3-Sieg in Iserlohn an allen vier Schwenninger Toren beteiligt: Angreifer Max Görtz.
Eishockey Wild Wings mit wichtigem Erfolg bei den Iserlohn Roosters
Die Schwenninger Wild Wings haben sich am Sonntagmittag einen 4:3-Sieg nach Verlängerung bei den Iserlohn Roosters erkämpft. Tomas Zaborsky traf zwei Mal.
Umkämpftes Duell zwischen den Wild Wings und den Iserlohn Roosters.
Eishockey Schwenninger Wild Wings reisen mit Frust nach Iserlohn
Große Enttäuschung nach nur einem Punkt am Donnerstag gegen Krefeld. Deutliche Worte von Linksaußen Alexander Karachun
Deutliche Worte fand der Schwenninger Alexander Karachun (blaues Trikot) nach der 2:3-Niederlage der Wild Wings nach Penaltyschießen ...
Eishockey Die Wild Wings müssen sich gegen die Krefeld Pinguine mit einem Punkt begnügen
Die Schwenninger Wild Wings hatten bei der 2:3-Niederlage nach Penaltyschießen gegen die Krefeld Pinguine eine schwache Chancenverwertung.
Die Wild Wings um Tomas Zaborsky (rechts) beim Spiel gegen die Krefeld Pinguine.
Eishockey Wild Wings verlegen zwei Heimspiele
Schwenninger Partien in der Helios-Arena gegen Iserlohn und Augsburg finden erst im kommenden Jahr statt.
Wild Wings Logo
Eishockey Wild Wings weiter ohne Zuschauer in der Helios-Arena
DEL-Clubs aus Baden-Württemberg mit gemeinsamer Pressemitteilung. DEL-Spiele in Schwenningen, Mannheim und Bietigheim bis auf Weiteres vor leeren Rängen.
Die Heimauftritte der Wild Wings bleiben bis auf Weiteres Geisterspiele.
Eishockey Wild Wings doppelt verärgert
Schwenninger empört über Medienbericht. Kritik an zahlreichen Spielverlegungen in der DEL
Die Heliosarena jetzt sofort muss schließen. Der Grund überrascht.
Eishockey Große Verärgerung bei den Wild Wings
Schwenninger DEL-Klub widerspricht Medienbericht über Verstoß gegen Corona-Verordnung
Die Heliosarena jetzt sofort muss schließen. Der Grund überrascht.
Eishockey Wild Wings kassieren dritte Niederlage in Folge
Schwacher Auftritt beim 0:4 gegen die Eisbären Berlin. Torhüter Joacim Eriksson feiert sein Comeback
Viermal musste sich Wild Wings-Torhüter Marvin Cüpper gegen Berlin geschlagen geben. In dieser Szene kassiert er den ersten ...
Wild Wings Hoppes Top fünf gegen die Eisbären Berlin
SÜDKURIER-Eishockey-Experte Matthias Hoppe analysiert die 0:4-Heimniederlage der Schwenninger Wild Wings
Bild : Hoppes Top fünf gegen die Eisbären Berlin
Eishockey Für die Schwenninger Wild Wings gibt es in München nichts zu holen
Die Schwarzwälder verlieren in der DEL gegen den EHC Red Bull München mit 2:4. Zweimal schaffen die Wild Wings den Ausgleich, bis der Münchner Druck am Ende zu groß wird.
Wild-Wings-Trainer Christof Kreutzer musste mit seiner Mannschaft ohne Punkte aus München abreisen.
Eishockey Zurück zu Geisterspielen – die Schwenninger Wild Wings spielen vorerst zuhause vor leeren Rängen
Der Eishockey-Erstligist aus dem Schwarzwald trägt seine nächsten Heimspiele ohne Publikum aus. Zwar dürfte er nach den Landesvorgaben maximal 750 Zuschauer empfangen – das sei aber nicht praktikabel, teilte der Klub mit.
In der Helios-Arena wird es wieder still: Die Schwenninger Wild Wings müssen – wie hier vergangene Saison, in der Pappkameraden ...
Eishockey „Einbußen würden uns hart treffen“ – Interview mit Wild Wings-Geschäftsführer Christoph Sandner
Ob das Heimspiel gegen die Eisbären Berlin am Sonntag als „Geisterspiel“ stattfindet oder Zuschauer in die Helios-Arena dürfen, erfahren die Wild Wings erst am Freitag. Im SÜDKURIER-Interview spricht Schwenningens Geschäftsführer Christoph Sandner (50) über die aktuelle Lage
Erwartet schwierige Wochen für die Eishockey-Klubs: Schwenningen Geschäftsführer Christoph Sandner.
Wild Wings „Das wird ein guter Test“
Schwenninger vor zwei schweren Aufgaben. Am Freitag in München und am Sonntag kommt Berlin
Steht nach zehntägiger Corona-Quarantäne wieder im Kader der Wild Wings: Torhüter Joacim Eriksson.
Wild Wings Ist das Glas halb voll oder halb leer?
Schwenninger mit Höhen und Tiefen. Nachverpflichtung bleibt weiterhin ein Thema
Johannes Huß verletzte sich am Freitag in Nürnberg und musste am Sonntag gegen Bietigheim pausieren. Am kommenden Wochenende wird der ...
Eishockey Wild Wings drohen Geisterspiele
Strengere Corona-Vorschriften der Landesregierung können für Schwenninger bittere Folgen haben
In der vergangenen DEL-Saison mussten die Wild Wings aufgrund der Corona-Vorschriften ihre Spiele vor leeren Rängen austragen. Dies ...
Eishockey Höhenflug gestoppt – Wild Wings verlieren Derby gegen Bietigheim
Nach vier Siegen in Folge kassieren die Schwenninger eine 2:5-Niederlage gegen die Steelers
Kalte Dusche in Minute neun: Der Bietigheimer Alexander Preibisch (Mitte) bejubelt seinen Treffer zum 0:1. Die Schwenninger John Ramage ...
Eishockey Wild Wings holen sich nach turbulenter Schlussphase zwei Punkte in Nürnberg
SERC gewinnt in Nürnberg nach Penaltyschießen. Die Schwarzwälder lassen sich auch durch einen Stau auf der Autobahn nicht aufhalten und holen im Spiel einen 0:2-Rückstand auf.
Colby Robak gewann gestern Abend mit den Schwenninger Wild Wings in der Deutschen Eishockey-Liga nach Penaltyschießen in Nürnberg.
Eishockey „Werden das kompensieren“ – Personalsorgen bei den Wild Wings
Wild Wings gastieren am Freitag in Nürnberg. Am Sonntag Heimspiel gegen Bietigheim
Zwei die maßgeblichen Anteil am jüngsten Aufschwung der Wild Wings haben: Torhüter Marvin Cüpper und der neue Cheftrainer Christof ...
Eishockey Wild Wings-Sportdirektor Christof Kreutzer sucht Ersatz für Niclas Burström
Bittere Pille für Schwenningen: Verteidiger fällt nach Fraktur wochenlang aus
Mit seinem Treffer zum 3:0 stellte Tylor Spink (am Boden) die Weichen auf Sieg für die Wild Wings. Nach der Schlusssirene mochte sich ...
Eishockey Niclas Burström fehlt den Wild Wings mehrere Wochen
Bittere Nachrichten für die Schwenninger nach dem 5:2-Sieg gegen Straubing. Auch Tyson Spink fällt für unbestimmte Zeit aus.
Schwenningens Verteidiger Niclas Burström (vorn) wird nach Olympia-Pause wieder ins Spielgeschehen eingreifen.
Eishockey Die Schwenninger Wild Wings bezahlen den dritten Sieg in Folge teuer
Das Schwenninger Eishockeyteam hat sich am Dienstagabend in der Deutschen Eishockey-Liga 5:2 gegen die Straubing Tigers durchgesetzt – dabei aber drei Spieler durch Verletzungen verloren.
Erst einmal durchschnaufen: Johannes Huss (vorne rechts) und die Schwenninger Wild Wings gehen auch in der nächsten Saison in der DEL ...
Wild Wings Der Optimismus kehrt zurück
Schwenninger empfangen am Dienstag die Straubing Tigers. Schwäne wollen dritten Sieg in Folge.
Wild Wings-Verteidiger Peter Spornberger fällt nach einer Kieferoperation längere Zeit aus.