Guten Abend aus Ihrer

Regionalsport Schwarzwaldredaktion

.
Das sind aktuell die wichtigsten Themen.
Was sonst noch wichtig ist
Pferdesport Reiten in Corona-Zeiten – Einige Turniere bereits abgesagt
Zwei Reitertage in Donaueschingen und Frühjahrsturnier auf dem Reitzentrum Frese betroffen. „Fest der Pferde“ könnte diesmal kleiner ausfallen. Veranstalter warten weitere Entwicklung ab
Ob Vorjahressieger Max Weishaupt (RV Jettingen) beim Fest der Pferde auf den Immenhöfen seinen Titel im Sommer verteidigen kann, ist momentan noch offen. Bild: Roger Müller
TV St. Georgen „Unser Tabellenplatz ist für viele überraschend“
Wie alle Sportvereine in Deutschland, haben auch die Landesliga-Handballer des TV St. Georgen aufgrund der Corona-Pandemie Zwangspause. Abteilungsleiter Stephan Lermer schildert im SÜDKURIER-Interview, wie die Handballer die Zeit nutzen.
Ist seit Jahren aktiver Spieler und inzwischen auch Abteilungsleiter der St. Georgener Handballer: Stephan Lermer.
Wild Wings „Niklas Sundblad ist einer meiner Lieblingstrainer.“ Interview mit Neuzugang Travis Turnbull
Travis Turnbull, erster Neuzugang der Schwenninger Wild Wings für die nächste Saison, freut sich sehr auf seine neue Aufgabe. Wann er seinen Job am Nekarursprung antreten kann, steht allerdings noch nicht fest. Wie der 33-jährige Stürmer die aktuell schwierige Zeit verbringt, weshalb er sich für Schwenningen entschieden hat und was er von den Wild Wings erwartet, erzählt der US-Amerikaner mit deutschem Pass im SÜDKURIER-Interview.
Na denn Prost! Künftig wird Travis Turnbull die Schwenninger Wasserflaschen benutzen, um sich zu erfrischen. Bild: Eibner
Wild Wings „Wir alle müssen Abstriche machen.“ Interview mit Christoph Sandner
Die Corona-Krise trifft auch die Klubs der Deutschen Eishockey Liga mit voller Wucht. Einige müssen womöglich um ihre Existenz bangen. Christoph Sandner, Geschäftsführer der Wild Wings, schildert im SÜDKURIER-Interview die Probleme, mit denen die Schwenninger zu kämpfen haben.
Noch ist nicht sicher, wann die Schwenninger Fans ihre Mannschaft in der Helios-Arena wieder anfeuern dürfen. Eine zeitliche Verschiebung der DEL-Saison scheint nicht ausgeschlossen. Bild: Roger Müller
wiha Panthers „Wir werden die Lizenz bekommen“
  • Der Kampf der Schwenninger Basketballer gegen die Corona-Krise
  • Frank Singer hofft auf die eigenen Fans und auf den Staat
Die Fans der Wiha Panthers stehen bei den Heimspielen begeistert hinter ihrer Mannschaft. Nun erhofft sich der Verein in der wirtschaftlichen Krise weitere Solidarität von seinen Anhängern. Bild: direvi
Skicross Der Sprung in die Weltspitze
Daniela Maier resümiert starke Weltcup-Saison. Furtwanger Skicrosserin will sich noch weiterentwickeln
Die Furtwangerin Skicrosserin Daniela Maier raste in der Weltcup-Saison 2019/20 zweimal aufs Podest und wurde Siebte der Weltcup-Gesamtwertung.