Gewinnen und damit gleichzeitig etwas Gutes tun: Der Lions Club-Förderverein Donaueschingen hat zur Adventszeit 3000 Kalender verkauft. Mit dem Erlös sollen hilfsbedürftige Menschen im gesamten Städtedreieck unterstützt werden. Hinter jedem Türchen verstecken sich teils mehrere Gewinnernummern, die nachfolgend und jeden Tag aktualisiert aufgelistet werden:

Dienstag, 1. Dezember 2020: Heute gewinnt die Nummer 477 ein Cabrio-Wochenende. Dieses wird vom Autohaus Südstern-Bölle gespendet. Die Nummer 1549 gewinnt ein Frühstück für zwei Personen im Café Hengstler, gespendet von der Familie Bieger. Die Firma Baargold stellt einen Karton mit Rapsöl zur Verfügung, Gewinnnummer ist die 2629. Die Nummer 1357 gewinnt ein von IMS Gear gespendetes Jahreslos der Aktion Mensch. Über einen Gutschein der Morys Hofbuchhandlung darf sich die Nummer 1323 freuen; dieser wird vom Lions Club gespendet.

Mittwoch, 2. Dezember 2020: Heute gewinnt die Nummer 1757 einen Essensgutschein im Restaurant Grüner Baum – gespendet von der Firma Bromberger-Packungen. Über einen Einkaufsgutschein für die Parfümerie Butta – bereitgestellt von der Familie Helmuth und Marianne Keller – darf sich Nummer 1221 freuen. Friseur Marco Giammarino spendet zwei Gutscheine für seinen Salon. Die Gewinnernummer für den Friseurbesuch lautet 2671. Der Kalender mit der Nummer 1233 gewinnt einen Einkaufsgutschein für den Juwelier Kraft. Nummer 609 gewinnt einen Gutschein für den Intersport Denzer, gespendet von den Rechtsanwälten Tröndle, Löffler und Höfler.

Donnerstag, 3. Dezember 2020: Heute darf sich die Nummer 1636 über einen Einkaufsgutschein für das Geschäft Augenoptik Milbradt freuen. Nummer 1334 gewinnt einen Essensgutschein im Hotel Linde in Bräunlingen – gespendet von der Firma Erka Holding. Ein Essensgutschein von Fredy Bausch Blumberg geht an die Nummer 303. Kunstwerk Birgit Hall spendet einen Einkaufsgutschein für ihren Laden; diesen gewinnt die Kalendernummer 504. Über einen Haar-Trimmer darf sich Nummer 2881 freuen, welcher vom Lions Club Donaueschingen bereitgestellt wird.

Freitag, 4. Dezember 2020: Die Nummer 357 gewinnt einen Gutschein im Thedy Haushalts- und Spielwarenladen, welcher von Heidi und Hansjürgen Bühler gespendet wurde. Über einen Essensgutschein im Landgasthof Hirschen in Mundelfingen freut sich Nummer 1674; dieser wurde vom Lions Club Donaueschingen gespendet. Einen Akku-Fenstersauger gewinnt die Kalendernummer 1831, welcher vom Malerfachbetrieb Baur bereitgestellt wurde. Die Osiander-Buchhandlung stellt einen Einkaufsgutschein zur Verfügung, den Nummer 507 gewinnt.

Samstag, 5. Dezember 2020: Heute gewinnt die Nummer 2910 einen Karton mit erlesenen Weinen, der vom Lions Club gespendet wird. Der Adventskalender mit der Nummer 1329 sichert sich einen Einkaufsgutschein, ebenfalls gespendet vom Lions Club. Über einen Trainingsgutschein im Rückgrat Fitness, Wellness, Gesundheit darf sich der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 2157 freuen. Familie Gottschalk stellt einen Einkaufsgutschein bei Intersport Denzer bereit, den Nummer 1007 gewinnt.

Sonntag, 6. Dezember 2020: Nummer 1381 gewinnt einen Bogenschießen-Schnupperkurs für eine Person, bereitgestellt von „Der Waldläufer Traditional Archery“. Familie Möllen spendet einen Gutschein für eine kulturelle Veranstaltung in Donaueschingen; gewonnen hat die Nummer 24. Vom Friseur Marco Giammarino gibt es für den Besitzer des Kalenders 88 zwei Gutscheine. Nummer 215 gewinnt einen Gutschein bei Müller, der vom Lions Club Donaueschingen zur Verfügung gestellt wird. Ein Gutschein für den Europa Park geht an die Nummer 919 – gespendet von der Firma Metz Connect. Einen Hubschrauberflug, gespendet von der Firma Straub-Verpackungen, gewinnt die Nummer 314.

Montag, 7. Dezember 2020: Heute geht ein Essensgutschein im Restaurant Grüner Baum, gespendet von Bromberger-Packungen, an die Nummer 2124. Von der Familie Schelling bereitgestellt wird ein Gutschein im Restaurant Jägerstüble in Donaueschingen; gewonnen hat Nummer 1882. Der Inhaber des Kalenders mit der Nummer 1645 sichert sich einen Gutschein für Wiebelt Lifestyle, der von den Rechtsanwälten Limberger, Fuchs, Koch und Partner gespendet wird. Nummer 3 darf sich über einen Essensgutschein, gespendet vom Lions Club Donaueschingen, im Hotel Linde in Bräunlingen freuen.

Dienstag, 8. Dezember 2020: Die Nummer 2303 gewinnt einen Reise-Haartrockner, welcher vom Lions Club Donaueschingen bereitgestellt wurde. Über einen Gutschein von Photo Donau Knöpfle darf sich die Nummer 1763 freuen. Die Nummer 1804 gewinnt einen Designerhocker, welcher von der Schreinerei Mauz gespendet wurde. Uta Spänle spendet ein Kunstobjekt, das der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 1503 gewinnt.

Mittwoch, 9. Dezember 2020: Nummer 1130 gewinnt eine Jahreskarte im Museum Art-Plus, welche von Familie Dinkelaker gespendet wurde. Über Essensgutscheine, bereitgestellt von Fredy Bausch Blumberg, darf sich Nummer 754 freuen. Einen Einkaufsgutschein für den Juwelier Kanstinger gewinnt Nummer 1848. Nummer 843 sichert sich ein Digitalradio, das vom Lions Club gespendet wurde.

Donnerstag, 10. Dezember 2020: Heute darf sich die Nummer 2950 über einen Müller-Gutschein freuen; dieser wurde vom Lions Club Donaueschingen gespendet. Einen Einkaufsgutschein für die Morys Hofbuchhandlung gewinnt die Nummer 735. Die Nummer 485 gewinnt einen Trainingsgutschein im Rückgrat Fitness, Wellness, Gesundheit. Ein Probeabonnement für einen Monat im Rückgrat – gespendet von Thomas Weinreich – sichert sich die Nummer 1343.

Freitag, 11. Dezember 2020: Heute gewinnt die Nummer 29 einen von Erka Holding gespendeten Essensgutschein für das Landgasthaus Weinstube Wehinger in Bräunlingen. Die Nummer 315 darf sich über zwei Friseurgutscheine freuen; diese spendet Marco Giammarino. Die Nummer 2129 gewinnt einen Einkaufsgutschein für den Juwelier Mardorf. Der Lions Club Donaueschingen spendet einen Einkaufsgutschein, der an den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 703 geht.

Samstag, 12. Dezember 2020: Nummer 55 gewinnt einen Gutschein für das Weinhaus Baum; dieser wurde vom Lions Club Donaueschingen gespendet. Die Buchhandlung Osiander spendet einen Gutschein; diesen gewinnt die Nummer 1615. Die Nummer 1794 darf sich über zwei Eintrittskarten über drei Stunden im Solemar Bad Dürrheim freuen. Die Nummer 1000 gewinnt einen Einkaufsgutschein für den Juwelier Kraft. Die Steuerberater Tröndle und Partner spenden einen Gutschein für das Haushalts- und Spielwarengeschäft Thedy; diesen gewinnt die Nummer 2804.

Sonntag, 13. Dezember 2020: Nummer 147 erhält einen Essensgutschein im Restaurant Grüner Baum. Dieser wurde von Bromberger-Packungen gespendet. Die Nummer 410 gewinnt einen Gutschein für eine kulturelle Veranstaltung in Donaueschingen, der von Familie Möllen gespendet wird. Marco Giammarino spendet zwei Gutscheine für seinen Salon; diesen gewinnt die Nummer 358. Über eine Damenuhr darf sich die Nummer 1042 freuen; diese wurde vom Kunstwerk Birgit Hall bereit gestellt.

Montag, 14. Dezember 2020: Nummer 548 gewinnt einen Gutschein für den Getränkehandel Biedermann, der von Heidi und Hansjürgen Bühler gespendet wurde. Der Lions Club Donaueschingen spendet einen Gutschein für die Hofbuchhandlung Morys, den die Nummer 1336 gewinnt. Das Rückgrat Fitness, Wellness, Gesundheit spendet einen Trainingsgutschein, der an Nummer 2126 geht. Nummer 2061 darf sich über einen Einkaufsgutschein freuen, der im Herrenkleidungsgeschäft Schmoll einzulösen ist.

Dienstag, 15. Dezember 2020: Heute darf sich die Nummer 1082 über einen Essensgutschein im Restaurant Grüner Baum freuen. Dieser wurde von Bromberger-Packungen gespendet. Die Familie Bieger spendet einen Frühstücksgutschein für zwei Personen im Café Hengstler; diesen gewinnt die Nummer 482. Die Familie Schelling spendet einen Gutschein für das Restaurant Jägerstüble in Donaueschingen, über den sich der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 949 freuen darf. Die Nummer 2973 gewinnt einen Gutschein für Wiebelt Lifestyle, der von Limberger, Fuchs, Koch und Partner bereitgestellt wurde.

Mittwoch, 16. Dezember 2020: Heute sichert sich Nummer 404 Essensgutscheine, gespendet von Fredy Bausch Blumberg. Über 100 Euro in bar, bereitgestellt von IMS Gear, darf sich der Besitzer der Nummer 2986 freuen. Der Lions Club Donaueschingen spendet einen Essensgutschein im Landgasthof Hirschen in Mundelfingen; diesen gewinnt die Nummer 943. Ein Multitool sowie ein Messer von Stanley – bereitgestellt vom Malerfachbetrieb Baur – gewinnt der Besitzer von Kalendernummer 1622.

Donnerstag, 17. Dezember 2020: Heute gewinnt Nummer 2332 einen Bogenschießen-Schnupperkurs. Ein Karton Rapsöl geht an die Nummer 2920. Nummer 481 gewinnt einen Gutschein für das Weinhaus Baum; dieser wurde vom Lions Club gespendet. Die Firma Straub-Verpackungen gewährt eine Betriebsbesichtigung mit anschließendem Restaurantbesuch in der Weinstube für vier Personen; Gewinner ist der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 2321.

Freitag, 18. Dezember 2020: Nummer 1594 sichert sich einen Müller-Gutschein; dieser wurde vom Lions Club Donaueschingen gespendet. Die Buchhandlung Osiander spendet einen Einkaufsgutschein, der an den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 1821 geht. Die Parfümerie Butta stellt einen Einkaufsgutschein zur Verfügung; über diesen darf sich die Nummer 740 freuen. Eine Nixon-Uhr gewinnt die Nummer 113, die von dem Geschäft Schmoll Herrenkleidung bereitgestellt wurde. Die Nummer 1266 darf sich über zwei Eintrittskarten über drei Stunden im Solemar Bad Dürrheim freuen.

Samstag, 19. Dezember 2020: Nummer 1216 gewinnt einen Essensgutschein im Landgasthaus Weinstube Wehinger in Bräunlingen. Ein Frühstück für zwei Personen im Café Hengstler geht an Nummer 624. Nummer 2673 gewinnt eine Familien-Jahreskarte im Museum Art-Plus. Einen Wildspezialitäten-Korb von der Baar gewinnt Nummer 549.

Sonntag, 20. Dezember 2020: Nummer 328 sichert sich einen Karton Rapsöl. Nummer 1620 gewinnt eine Familien-Jahreskarte für das Kinder- und Jugendmuseum in Donaueschingen. Nummer 388 gewinnt einen Wiebelt-Gutschein. Die Firma Straub-Verpackungen gewährt eine Betriebsbesichtigung mit Restaurantbesuch; Gewinner ist Nummer 759.

Montag, 21. Dezember 2020: Heute gewinnt Nummer 2704 einen Gutschein über 50 Euro, gespendet vom Lions Club. Ein Schraubendreher geht an Nummer 1445; dieser wird vom Malerfachbetrieb Baur bereitgestellt. Nummer 2354 gewinnt einen Trainingsgutschein für das Rückgrat Fitness, Wellness, Gesundheit. Einen Einkaufsgutschein für die Morys Hofbuchhandlung sichert sich Nummer 1818.

Dienstag, 22. Dezember 2020: Nummer 608 gewinnt einen Einkaufsgutschein, der vom Lions Club gespendet wurde. Ein Europa-Park-Gutschein geht an Nummer 1039; bereitgestellt wurde dieser von der Firma Metz Connect. Einen Einkaufsgutschein für Optik Meyer gewinnt die Nummer 2244. Einen Karton voll mit erlesenen Weinen, bereitgestellt vom Lions Club, sichert sich der Besitzer der Kalendernummer 743.

Mittwoch, 23. Dezember 2020: Nummer 2934 darf sich über zwei Gutscheine für den Friseursalon von Marco Giammarino freuen. Nummer 2693 gewinnt einen Essensgutschein für den Gasthof Hotel Hirschen, welcher von Heidi und Hansjürgen Bühler bereitgestellt wurde. Ein Gutschein für einen Getriebebaukasten geht an den Besitzer der Kalendernummer 1153; dieser wurde von IMS Gear gespendet. Der Lions Club stellt einen Einkaufsgutschein zur Verfügung, den sich Nummer 2040 sichert.

Donnerstag, 24. Dezember 2020: Nummer 584 sichert sich einen Bogenschießen-Schnupperkurs. Über einen Zeppelinrundflug, bereitgestellt von Thomas Weinreich, darf sich Nummer 2151 freuen. Nummer 2858 gewinnt einen Gutschein für eine kulturelle Veranstaltung in Donaueschingen, der von Familie Möllen gespendet wird. Der Lions Club spendet einen Karton erlesener Weine, der an den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 322 geht.

Welche Gewinnzahlen sich hinter dem nächsten Türchen verbergen? Das sehen Sie morgen an dieser Stelle.