Thema & Hintergründe

B33

B33

Die Bundesstraße 33 verläuft auf rund 120 Kilometern vom Oberrhein über den Schwarzwald und den Bodensee bis nach Ravensburg.

Besonders im Raum Konstanz stellt sie ein Nadelöhr dar und wird hier in den kommenden Jahren zwischen Konstanz und Allensbach durchgängig auf vier Fahrspuren erweitert werden, um der steigenden Verkehrslast gerecht zu werden.

Wissenswertes zur B33

  • Die Bauarbeiten dazu sind in vollem Gange
  • Wir dokumentieren in diesem Themenpaket monatlich den Baufortschritt der Tunnelbaustelle
  • Wir halten Sie über den Stand des Ausbaus auf insgesamt 10,4 Kilometern Länge hier auf dem Laufenden
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
St. Georgen Die Ruhe trügt: Bald sollen die Arbeiten für den neuen Aldi-Markt beginnen
Es passiert derzeit nicht viel auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses. Doch das soll sich schon in wenigen Wochen ändern. Mit der Nennung eines konkreten Eröffnungstermins tut sich Aldi mittlerweile aber schwer.
Noch wird Material auf dem Bauplatz von Aldi gelagert – auch alte Tanks.
Reichenau Der Tunnel an der Waldsiedlung wird eröffnet. Hier taucht der B33-Verkehr nun ab
Mit der Fertigstellung des Tunnels bei der Waldsiedlung ist ein weiterer Meilenstein beim Neubau der B33 gesetzt. Doch mit dem Abhängen der L220 gibt es zugleich einen Nachteil für viele Verkehrsteilnehmer.
Das nördliche Portal des Tunnels bei der Waldsiedlung. Rechts (Richtung Konstanz) darf der Verkehr auf beiden Spuren fahren, links aus ...
Konstanz Chaos zum Feierabend: War das der Vorgeschmack auf die Zeit nach Eröffnung des B33-Tunnels?
Viele standen am Dienstag auf der B33 und den Ausweichstrecken im Stau. Und befürchten, dass die Probleme nach der Freigabe des Tunnels erst richtig losgehen. Doch das Regierungspräsidium spricht von einer Ausnahme.
So stellt man sich das Leben in einem Teilort auf dem Land eigentlich nicht vor: Feierabendstau am Dienstag gegen 17.30 Uhr in Dettingen.
Konstanz Verbindung sofort gekappt! Mit Eröffnung des neuen B33-Tunnels am Freitag wird die L220 gesperrt
Die Behörden kappen den direkten Weg aus Richtung Allensbach nach Konstanz-Wollmatingen schon in dieser Woche. Die viel kritisierte Sperrung der Landstraße tritt damit früher in Kraft, als bisher angenommen wurde.
Am Ende von Wollmatingen geht es bei der Kreuzung mit der Westtangente bis jetzt noch geradeaus Richtung Waldsiedlung. Doch diese ...
Kreis Konstanz Vor der Eröffnung des Waldsiedlungstunnels: Sind die Feuerwehren für den Ernstfall gerüstet?
Demnächst soll der Verkehr durch den B33-Tunnel an der Waldsiedlung rollen. Für die Feuerwehren in der Umgebung wäre ein Einsatz im Tunnel eine neue Herausforderung. Sind sie wirklich darauf vorbereitet?
Rauchschwaden über dem Waldsiedlungstunnel. Kurz vor der Eröffnung fand in dem Tunnel ein kontrollierter Brandversuch statt. Doch was, ...
Villingen-Schwenningen Klima-Aktivisten wollen mit dem Rad auf die Bundesstraße – Demo gegen den Lückenschluss
Die Pläne für den Bau der Villinger Ortsumfahrung bringen den Nachwuchs auf die Barrikaden. Die Polizei wird die Bundesstraße 33 für einen Protest vorübergehend komplett sperren. Worum es geht und wann es so weit ist.
Noch ist hier keine Geradeausfahrt möglich: Die Bundesstraße B 523 endet abrupt bei Villingen-Schwenningen. Der Weiterbau Richtung ...
Radolfzell Autos stoßen beim Abbiegen auf der Bundesstraße 34 zusammen
Rund 15.000 Euro Schaden sind laut einer Mitteilung der Polizei am Donnerstag gegen 10 Uhr bei einem Unfall auf Höhe der Kreuzung der Anschlussstelle Radolfzell entstanden.
Wegen einem schweren Unfall ist die Straße zwischen Wald und Hippetsweiler zur Stunde gesperrt.
St. Georgen/Mönchweiler Rücksichtslos: Fahrer drängt anderes Auto auf der B33 ins Bankett
Gefährlich überholt wurde am Dienstag auf der Bundesstraße zwischen Peterzell und Mönchweiler. Die Polizei sucht jetzt nach dem Fahrer eines Fords.
Symbolfoto.
Schwarzwald-Baar Sie sollten umfahren und quälen sich doch durch Orte: Wie viele Lastwagen nutzen die B 33-Umleitung?
Gefühlt sind es viele tonnenschwere Fahrzeuge, die sich durch Buchenberg und Peterzell mühen. Deshalb hat der SÜDKURIER für eine halbe Stunde nachgezählt. Das Ergebnis? Besorgniserregend.
Ein großer Lastwagen auf der Ortsdurchfahrt von Buchenberg. Der überörtliche Schwerlastverkehr soll die Umleitung eigentlich großräumig ...
Markdorf Lärmschutz: Auf diesen Strecken soll das Tempo weiter verringert werden
Runter mit dem Tempo auf mehreren Markdorfer Straßen, um verkehrsbedingte Lärmbelastungen zu verringern: Nach dieser Devise will die Stadtverwaltung diverse Maßnahmen untersuchen lassen, die verwirklicht werden sollen.
Lärmschutz – nicht nur entlang von Hauptverkehrsachsen wie etwa an der B 33/Ravensburger Straße – wird zunehmend wichtiger.
Steißlingen Lastwagen kippt bei Steißlingen um und 29 Tonnen Stahlrollen landen auf der Straße
Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar, wie Polizeisprecher Uwe Vincon schildert. Die Auffahrt zur Bundesstraße 33 ist noch immer gesperrt. So geht es dem Fahrer des Lastwagens jetzt.
Ein Lastwagen ist am Montagmorgen auf der Abfahrt zur B 34 nach Steißlingen auf die Seite gekippt. Er hatte 29 Tonnen Stahlrollen ...
Konstanz Für Wollmatingen gilt: Der Gemeinderat will retten, was noch zu retten ist
Autos und Lastwagen donnern durch die Ortsmitte des Stadtteils und zerschneiden sie dadurch. Das wird auch der künftige Bebauungsplan nicht beheben. Aber zumindest die Reste des dörflichen Charakters soll er bewahren.
Wollmatingen soll die Reste seines dörflichen Charakters behalten. Ein Bebauungsplan für die Ortsmitte will dies erreichen. Rathaus und ...
Peterzell/Buchenberg B33-Umleitung: Wie groß ist die Belastung für Peterzell und Buchenberg?
Jede Menge Autos, zahlreiche Lastwagen. Die kleinen Orte müssen viel Verkehr ertragen. Wie schlimm ist das? Zwei Ortsvorsteher berichten.
Klaus Lauble (links), Ortsvorsteher von Peterzell, und Roland Meder, Ortsvorsteher von Buchenberg, sprechen über die Situation entlang ...
Reichenau Ich hol nur mal schnell die Polizei! Unfallfahrer sucht nach Zusammenstoß das Weite
Ein vollbesetzter Opel Zafira knallt auf der B33 nahe der Waldsiedlung einem Lastwagen ins Heck. Das Auto ist Schrott, ein Mitfahrer wird leicht verletzt. Und was macht der Unfallverursacher? Er flieht zu Fuß.
Der neue Kreisverkehr zwischen B 33 und Waldsiedlung auf einem Archivbild vom März. Der Opel-Fahrer kam von rechts aus Richtung Konstanz.
St. Georgen So nah und doch im Verkehrsschatten: Wie die B33-Baustelle die Landmarkt-Läden abhängt
Deutlich weniger Kunden, deutlich weniger Geschäft: Die Händler an der Bundesstraße bei Peterzell bekommen die aktuellen Straßenbauarbeiten sehr zu spüren. Wobei manche auch noch andere Gründe für die Flaute vermuten.
An der Schorenkreuzung weist dieses Schild im Juni die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Villingen kommend darauf hin, dass die Zufahrt ...
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Bild : Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
St. Georgen Nächster Bauabschnitt: Bundesstraße 33 ist zwischen Mönchweiler und St. Georgen teilweise gesperrt
Autofahrer müssen seit Dienstagnachmittag die Umleitung fahren. Diese führt über Buchenberg und Peterzell. Und das für einige Wochen.
Klaus Bülow, Mitarbeiter der Strabag, erklärt einem Autofahrer kurz nach der Sperrung am Dienstag die neue Verkehrsführung.
Geisingen Kreisverkehr bei Geisingen wird voraussichtlich zum letzten Mal gesperrt
Wegen Markierungsarbeiten ist die Strecke für zwei Tage nicht befahrbar, dafür soll der Kreisel danach vollständig freigegeben werden. So können Autofahrer die Baustelle umfahren.
Noch können Autofahrer durch die Baustelle am Kreisverkehr fahren. Für Markierungsarbeiten muss die Strecke jedoch für zwei Tage ...
Bodenseekreis Drohen Konflikte oder wird man sich einig? Für die Südumfahrung geht es nun um die Flächen
In Markdorf hat die sogenannte Flurbereinigung für den Bau der Südumfahrung begonnen. Sieben von 300 Hektar Flächen müssen neu geordnet werden. Dafür beginnen die Verhandlungen mit den Eigentümern.
Insgesamt knapp 300 Hektar Flächen südlich der Stadt zählen zum Verfahrensgebiet der Flurbereinigung für die Südumfahrung. Zum ...
Villingen-Schwenningen Erschreckende Zahlen: Viele Autofahrer überfahren diese Stoppstelle und gefährden Radler
Immer wieder gefährliche Situationen an der Abfahrt der Bundesstraße 33 in Villingen. Nun untermauert der Auto Club Europa die Eindrücke mit einer Verkehrsbeobachtung. Warum es für Radler hier besonders riskant ist.
Die Stoppstelle an der Abfahrt der Bundesstraße 33 beim Landratsamt in VS-Villingen wird oft überfahren, hier ein Bild vom Oktober 2021. ...
Allensbach/Radolfzell Falschfahrer auf der B33: Polizei beschlagnahmt Führerschein eines Seniors
Augenzeugen haben der Polizei Konstanz einen Falschfahrer auf der B33 gemeldet. Glücklicherweise wurde durch die Geisterfahrt bei Allensbach niemand verletzt, es sei aber zu gefährlichen Situationen gekommen.
(Symbolbild) Ein Falschfahrer soll andere Verkehrsteilnehmer auf der B33 gefährdet haben. Diese sollen sich nun bei der Verkehrspolizei ...
Konstanz Durch den B33-Ausbau ändert sich die Verkehrsführung. Ist die kurvige Westtangente bald überlastet?
10.000 Autos fahren jeden Tag nördlich an Reichenau-Waldsiedlung vorbei. Sie alle sollen jetzt zusätzlich die vergleichsweise schmale Westtangente nutzen. Was sagt eigentlich die Polizei dazu?
Kann diese Straße all die Autos verkraften, die im Moment noch an der Waldsiedlung vorbei fahren? Auf die Westtangente kommt ab Juli ...
Allensbach B33-Baustelle: Der nächste Tunnel kommt 2023, zuvor gibt es erstmal eine neue Brücke
Bereits im Sommer wird eine provisorische Brücke über die B33 bei Allensbach gebaut. Das wird die Verbindung vom Kernort Allensbach ins Gewerbegebiet. Die Bauarbeiten dazu starten noch diesen Sommer.
Wer genau hinschaut, kann schon die Strecke erkennen, wo später die Umleitungsstraße neben der B33 sein wird.
Schwarzwald-Baar Baustelle B33: Wie das Navigationsgerät Autofahrer in die Irre führt
Die Bauarbeiten an der B33 sind in vollem Gange. Aufgrund der vielen Umleitungen, sind Autofahrer auf das Navigationssystem oder auf die Beschilderung angewiesen. Doch manchmal sorgen diese selbst für Verwirrung.
Zahlreiche Hinweisschilder sollen Autofahrer, die aus Villingen in Fahrtrichtung Mönchweiler und St. Georgen unterwegs sind, auf die ...
St. Georgen/Mönchweiler Baustelle Bundesstraße 33: Warum Bauarbeiter sich über Langsamfahrer freuen
Das erfordert Gelassenheit: Mit Tempo 30 durch die B33-Baustelle und von hinten drängen andere Autos. Unangenehm für den Fahrer, gut für den Ablauf auf der Baustelle. Und auf dieser beginnt bald der zweite Abschnitt.
Stoßstange an Stoßstange rollt der Verkehr durch die Baustelle der Bundesstraße 33 zwischen Peterzell und Mönchweiler.