Thema & Hintergründe

Blaulicht Bad Säckingen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Bad Säckingen, Einsätze der Feuerwehr in Bad Säckingen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bad Säckingen Mann soll 13-Jährige sexuell belästigt haben: Polizei sucht Zeugen
Unbekannter spricht Mädchen in Bad Säckingen an und umarmt sie. Der Vorfall soll sich am 20. April gegen 16.30 Uhr an der Zähringer Straße ereignet haben. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Blaulicht statt Party-Beleuchtung: Über zwanzig Polizisten waren am frühen Sonntagmorgen im Einsatz, um die Streitenden einer ...
St. Blasien Mehrere Brandstellen im Wald – Polizei geht von Brandstiftung aus
Die Polizei geht davon aus, dass sie absichtlich brennbare Flüssigkeit ausgeschüttet haben. Ein Mitglied der Feuerwehr St. Blasien hat Rauschwaden entdeckt und seine Kameraden verständigt.
Offensichtlich mit einer brennbaren Flüssigkeit haben Unbekannte diese Brandstellen in einem Waldstück in St. Blasien verursacht.
Hochrhein Zuviel Gas beim Rückwärtsfahren: Fünf Autos vor Tiefgarage beschädigt
Unfall mit 17.000 Euro Sachschaden in Bad Säckingen. Auto fährt in Steinen geschlossene Bahnschranke entzwei. Wagen überschlägt sich auf B 317 bei Fröhnd. Eingeworfenes Autofenster in Dogern. Der Blaulicht-Report.
Sanitäter Rettungsdienst Krankenwagen Notarzt Blaulicht
Bad Säckingen Schon wieder brennt der Wald bei Rippolingen: Geht ein Brandstifter um?
Innerhalb kurzer Zeit ereignen sich vier Waldbrände bei Rippolingen. Jedes Mal muss die Feuerwehr anrücken. Polizei: Bei allen Fällen liegt der Verdacht der Brandstiftung nahe. Die Ermittlungen laufen.
Am Mittwochmorgen, 20. April, brannte schon wieder ein Waldstück bei Rippolingen.
Landkreise Waldshut und Lörrach Das ist fast zirkusreif: Auto fährt mit zwei Rädern auf der Schutzplanke
In den Landkreisen Waldshut und Lörrach verursachten Auto- und Motorradfahrer am Osterwochenende nüchtern und alkoholisiert zum Teil bizarre Unfälle. Der Blaulicht-Report.
Kreis Waldshut Kapitalverbrechen haben einen geringen Anteil an den Straftaten insgesamt
Die Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Freiburg für 2021 meldet 6278 Straftaten im Kreis Waldshut. Erstmals seit 2015 wieder eine Zunahme. Nur etwa 2,5 Prozent entfallen auf schwere Vergehen.
Mann mit Maske und Pistole: Der Anteil der Kapitalverbrechen an den gesamten Straftaten ist im Landkreis Waldshut eher gering.
Kreis Waldshut Tunerszene: Polizei bereitet sich auf „Car-Freitag“ vor
Anders als in Singen oder Villingen scheint es am Karfreitag im Landkreis Waldshut ruhig zu bleiben. Nur in St. Blasien wurde jetzt ein Tunertreffen abgesagt.
Ein Tuning-Treffen in der Parkgarage im Waldshuter Gewerbegebiet Kaitle im vergangenen Jahr. Hier haben sich Wochenende für Wochenende ...
Rheinfelden Drei Verletzte nach Verpuffung bei Evonik in Rheinfelden
Nach einer Verpuffung im Chemieunternehmen Evonik in Rheinfelden wurden drei Personen verletzt. Denn sie wurden von umherfliegenden Dachteilen getroffen.
Beim Standort Rheinfelden von Evonik kam es am Dienstag zu einer Verpuffung. Drei Mitarbeiter wurden schwer verletzt und befinden sich ...
KantonAargau Drei Unfälle und alle mit alkoholisierten Autofahrern
Im Aargau kam es am Montag gleich zu drei Unfällen, bei denen die Unfallverursacher alkoholisiert waren. Die Fahrer mussten ihre Führerscheine abgeben.
Laufenburg Wie reagieren Hilfsorganisationen im Landkreis bei Zugunfällen auf der Hochrheinstrecke richtig?
Vertreter von Feuerwehr, THW, Polizei und Rettungsdienst im Landkreis befassen sich bei einem Seminar in Laufenburg mit dieser Frage. Notfallmanager schildert aus erster Hand das Unglück 2020 bei Auggen.
In Auggen am Oberrhein ereignete sich am 2. April 2020 ein schweres Bahnunglück, bei dem ein Mensch ums Leben kam. Der Kommandant der ...
Lörrach Brand im Kreiskrankenhaus Lörrach: Hackschnitzelanlage gelöscht – Betrieb läuft wieder
Die Hackschnitzelanlage des Lörracher Kreiskrankenhauses hat am Montag gebrannt. Eine Evakuierung des Hauses war nicht notwendig, die Patienten konnten weiter versorgt werden.
Im Kreiskrankenhaus Lörrach brannte die Hackschnitzelanlage. Verletzt wurde niemand.
Waldshut-Tiengen/Albbruck/Weilheim Aggressiver Autofahrer prahlt gegenüber der Polizei mit seinen Kickboxkünsten
In der Nacht auf Sonntag haben drei mutmaßlich alkoholisierte Fahrer für ausgefüllte Nachtdienststunden bei der Polizei in Waldshut-Tiengen gesorgt.
Ein Unbekannter hat in Tiengen Geld aus dem Opferstock einer Kirche gestohlen. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Die Zahl der Wohnungseinbrüche sinkt weiter, im Jahr 2021 waren es 25 Fälle
Die Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Freiburg für das vergangene Jahr zeigt in diesem Bereich einen erfreulichen Trend. Aber die Aufklärungsquote liegt bei nur 8 Prozent. Das der niedrigste Wert in zehn Jahren.
Unbekannte haben in Tiengen Getränkeautomaten aufgebrochen.
Hochrhein/Freiburg Sturm: Polizei rückt zu 75 Einsätzen im Raum Freiburg aus, ruhige Lage dagegen im Landkreis Waldshut
Beamte mussten am Donnerstag ab 13 Uhr verstärkt ausrücken. Der Wind wehte kräftig. Unter anderem fielen Bäume auf Autos, und ein Schaf konnte nicht mehr aufstehen. Wetterdienst sagt erneut starke Böen voraus.
Bad Säckingen Wieder Feuer in der Eggbergklinik: Polizei geht von Brandstiftung aus
Drei Feuerstellen und starke Rauchentwicklung: Feuerwehr, THW und Polizei mussten am 6. April zum alten Klinikgebäude ausrücken.
Brand in der ehemaligen Eggbergklinik im Kurgebiet in Bad Säckingen am 6. April 2022.
Steinen Blaulicht-Report: Feuerwehr muss 14 Monate altes Mädchen aus einem verschlossenem Auto befreien
Der Vater bat um Hilfe. In Schopfheim wurde ein zehnjähriges Mädchen im Kreisverkehr angefahren. In Weil am Rhein entwendeten Unbekannte einen Tresor aus einem Büro.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Kreis Waldshut Kriminalstatistik für 2021: Die Zahl der Rauschgiftdelikte steigt um fast 29 Prozent auf 705
Der Landkreis Waldshut hat im Gebiet des Polizeipräsidiums Freiburg damit den höchsten Anstieg in der Drogenkriminalität. Die Aufklärungsquote bleibt gleichzeitig unverändert hoch bei über 90 Prozent.
Ein Mann dreht einen Joint mit Marihuana, das sich in einer kleinen Plastiktüte befindet (Symbolbild). Im Landkreis Waldshut ist die ...
Bad Säckingen Zerstörungen hören nicht auf: Müssen Schulen videoüberwacht werden?
Schulen werden nachts zu Zielen von Vandalismus und entwickeln sich zu wahren Brennpunkten. In drei Wochen sechs Fälle. Die Stadt setzt Sicherheitsdienst ein und prüft auch technische Mittel.
In den vergangenen Wochen kam es im Schulzentrum zu mehreren Fällen von Vandalismus. Zahlreiche Scheiben gingen zu Bruch, wie hier am ...
Wehr, Bad Säckingen, Hasel Alkoholisierter Fahrer zeigt bei Polizeikontrolle statt des Führerscheins seine Bankkarte vor
Blaulicht-Report: Mann saß in Wehr mit 1,5 Promille am Steuer. Autofahrerin bei Bad Säckingen bei Überschlag leicht verletzt. Bei Hasel gerät nach dem Verbrennen von Gartenabfällen eine Grünfläche in Brand.
Bei so viel Karten in der Geldbörse kann man schon mal den Überblick verlieren, vor allem, wenn man ins Glas geschaut hat.
Kreis Waldshut Betrüger klaut Bankkarten, späht den Pin aus und ergaunert mit seiner Masche viel Geld
Ein Tatverdächtiger lenkt die Kunden ab und kommt so an Karten und Geheimzahl. Danach hebt er Geld ab oder tätigt Überweisungen. Er war im ganzen Landkreis unterwegs. Die Polizei beschreibt, worauf man achten sollte.
Die Bankkarte in der Hand, der Pin ist auf einem Zettel notiert. So machen es Kunden den Betrügern leicht, an Geld zu kommen.
Kreis Waldshut Deshalb gibt es im Kreis Waldshut weniger Fahrradunfälle als anderswo in der Region
Unfallschwerpunkte im Landkreis sind laut Polizei vor allem Städte wie Bad Säckingen, Waldshut-Tiengen, aber auch Wehr oder Lauchringen.
Laut Polizeistatistik gibt es im Landkreis Waldshut im Bereich des gesamten Polizeipräsidiums am wenigsten Fahrradunfälle, in Freiburg ...
Bad Säckingen Erneut schlagen Unbekannte Scheiben an Schulgebäuden ein
Blaulicht-Report: Innerhalb kurzer Zeit mindestens vier Fälle von Sachbeschädigung an Bildungseinrichtungen. Nach Unfall an der Rothauskurve 20.000 Euro Sachschaden.
Bad Säckingen Mehrere Brände halten am Montagabend Feuerwehr auf Trab
Wieder brannte ein Waldstück in Rippolingen. Dieses Feuer war noch nicht gelöscht, da brannten Lauben in der Kleingartenanlage Gettnau.
Am Montagabend brannten Kleingartenhütten in der Gettnau