Thema & Hintergründe

Blaulicht Bad Säckingen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Bad Säckingen, Einsätze der Feuerwehr in Bad Säckingen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Kreis Lörrach Da wird es einem warm ums Herz: Zwei besondere weihnachtliche Einsätze der Polizei
Die Polizei, dein Freund und Helfer: Bei diesen Polizeimeldungen aus Maulburg und Lörrach trifft dies ganz besonders zu, denn die Einsätze der Beamten waren keinesfalls alltäglich.
Weihnachtlicher Fensterschmuck (Symbolbild).
Bad Säckingen Schlägerei vor Einkaufszentrum
Polizei sucht jungen Mann, der bei einer Auseinandersetzung verletzt worden sein soll.
Symbolbild
Bad Säckingen Lieferwagen kollidiert beim Überholen frontal mit entgegenkommenden Auto
Auf der B 34 zwischen Bad Säckingen und Brennet werden bei einem Verkehrsunfall am Dienstag Nachmittag zwei Frauen verletzt. Insgesamt vier Fahrzeuge sind an dem Unfall mit hohem Sachschaden beteiligt.
Symbolbild
Rheinfelden A98: Kaum ist das neue Teilstück offen, fährt der Erste in die falsche Richtung
Das Teilstück der A98 bei Rheinfelden war erst am Montag, 20. Dezember, für den Verkehr freigegeben worden – nun sucht die Polizei einen Falschfahrer. Glücklicherweise hatte der am Dienstag rechtzeitig wenden können, ehe es zu einem Unfall gekommen war.
Geht es nun doch weiter mit der Autobahn am Hochrhein? Landverkehrsminister Winfried Hermann wollte lieber eine Bundesstraßen-Lösung, ...
Rheinfelden Erster Falschfahrer auf dem neuen Autobahn-Teilstück bei Rheinfelden-Minseln: Die Polizei sucht Zeugen
Ein Falschfahrer war am Dienstagmorgen zwischen dem Anschlussdreieck Hochrhein und der Anschlussstelle Minseln unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen
Ein Falschfahrer war auf dem neuen Teilstück der Autobahn unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen.
Hochrhein Gefälschte Impfausweise: Auch am Hochrhein gibt es immer mehr Fälle
Im November wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Freiburg mehr als 130 Fälle erfasst. So verteilen sich die Fälle auf die einzelnen Landkreise.
In einem Impfausweis ist der Eintrag einer Erstimpfung gegen das Coronavirus zu lesen (Symbolbild). In der Region erfasste die Polizei ...
Südschwarzwald Die Suche geht weiter: Erinnerungen an die vermisste Wanderin mit bemalten Steinen
Die private Suchgruppe „Bitte findet Scarlett“ startet Aktion mit bemalten Wandersteinen. Sie verknüpft damit große Hoffnung, dass sich neue Hinweise ergeben und die Vermisste dadurch endlich gefunden wird. Die ehrenamtlichen Sucher möchten, dass der Fall nicht in Vergessenheit gerät.
Die private Suchgruppe „Bitte findet Scarlett“ beim Dreh für Sat 1 Gold mit Moderatorin Alexandra Rietz.
Hochrhein/Südschwarzwald Spaß im Schnee, Dachs auf dem Teller und erste Corona-Impfungen für Kinder: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Lörrach UPDATE: Banküberfall in Lörrach: Die Täterbeschreibung liegt vor – Mann flüchtete ohne Beute
Um kurz nach 9 Uhr soll ein Unbekannter am 9. Dezember mit einer Pistole eine Bank in der Luisenstraße überfallen haben.
Ein Streifenwagen vor dem Polizeirevier Lörrach.
Bad Säckingen Nach Streit mit Kunden um Maskenpflicht muss Angestellter einer Tankstelle verletzt ins Krankenhaus
Unbekannter beleidigt Tankstellenmitarbeiter zuerst, versucht ihn dann zu filmen und verletzt ihn schließlich, nur weil dieser ihn auf die Maskenpflicht hingewiesen hatte.
Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt im Laub.
Mumpf Brand zerstört Lagerhalle
In Schweizer Grenzgemeinde Mumpf fiel am Samstagmorgen eine Lagerhalle einem Großbrand zum Opfer. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt.
Am Samstagmorgen stand die Lagerhalle im Vollbrand.
Kreis Waldshut Verkehrschaos im Kreis Waldshut: Lastwagen bleiben im Schnee stecken
Vielerorts im Landkreis Waldshut staut sich derzeit der Verkehr wegen des Schneefalls. Oftmals sind es Lastwagen, die liegen bleiben.
Die Einzweigung der B500 in die B34 in Waldshut: Hier wurde ein Lastwagen vom Schnee überrascht und blieb in der Steigung stecken. Ein ...
Bad Säckingen Nach Zerstörungen am Scheffel-Gymnasium: Stadt setzt Belohnung für Hinweise aus
Nachdem Unbekannte am Wochenende unter anderem Fenster und Türen am Scheffel-Gymnasium Bad Säckingen eingeschlagen und schwere Schäden angerichtet haben, setzt die die Stadt eine hohe Belohnungssumme für Hinweise auf die Täter aus.
Diese große Scheibe aus ESG-Sicherheitsglas ging durch Gewalteinwirkung zu Bruch.
Bad Säckingen Unbekannte wüten im Scheffel-Gymnasium Bad Säckingen: Bilder der Zerstörung aus der Schule
Mindestens 15.000 Euro Schaden haben Unbekannte am Wochenende im Scheffel-Gymnasium angerichtet. Und es hätte wohl noch schlimmer kommen können, denn es wurde wohl auch versucht, Feuer zu legen. Der Sachverhalt wird derzeit von Experten der Kriminalpolizei untersucht. Wir waren vor Ort und haben einen Überblick über die entstandenen Schäden.
Hier zerschlugen die Täter eine Eingangstür an einem hinteren Verbindungsbau und kamen so ins Innere.
Bad Säckingen Vandalismus im Scheffelgymnasium – Unterricht fällt am Montag aus
Unbekannte zerschlagen laut Polizei Türen und Fenster am Scheffelgymnasium. Schulleitung setzt Unterricht aus.
Das Scheffelgymnasium (hier ein Archivbild) wurde am Wochenende Ziel von Vandalismus. Der Unterricht muss deshalb am Montag ausfallen.
Bad Säckingen Mann verhaftet – Verdacht auf mehrere Ladendiebstähle
In Bad Säckingen wurde jetzt ein mutmaßlicher Ladendieb von der Polizei gefasst, als er versuchte mit einem Zug zu flüchten.
Symbolbild
Bad Säckingen, Laufenburg Unbekannte demolieren Autos: Polizei erbittet Hinweise auf Täter
In Bad Säckingen und Laufenburg haben unbekannte am Wochenende drei Autos beschädigt. In zwei Fällen wurde der Lack zerkratzt, in einem Fall eine Scheibe eingeschlagen.
Kratzspuren an den Teuren eines Fahrzeugs. Symbolbild vom Februar 2016.
Rickenbach Unbekannte flüchten nach Unfall und lassen Fahrzeug und Alkoholika im Wert von über 1000 Euro
Vermutlich infolge von Glatteis kam es im Rickenbacher Ortsteil Altenschwand am Samstag fast an derselben Stelle kurz nacheinander zu zwei Unfällen. Beide Male flüchteten die mutmaßlichen Verursacher. In einem Fall ließen sie im Auto 50 Flaschen hochwertigen Alkohl zurück.
Ein im Frontbereich beschädigtes Auto.
Wehr Wohnmobil rollt davon, verletzt Frau und tötet Hund
In Wehr setzt sich am Donnerstagnachmittag ein auf einer abschüssigen Straße abgestelltes Wohnmobil in Bewegung und stürzt in einen tiefergelegenen Hofplatz. Zur Bergung sind zwei Kranfahrzeuge notwendig.
Polizei Symbolbild Koeln, 10.01.2021: Schriftzug Polizei in Nahaufnahme am Polizeiwagen als Symbolbild. Koeln Nordrhein-Westfalen ...
Bad Säckingen Falscher Polizeibeamter ergaunert von älterem Mann dessen Goldvermögen
Nach einem Telefonat mit einem vorgeblichen Polizeibeamten übergibt ein Senior an seiner Haustür Gold im fünfstelligem Eurowert. Ihm wurde vorgegaukelt, dass das Edelmetall als Beweis in einer Gerichtsverhandlung benötigt werde.
100-Gramm-Goldbarren liegen auf einem Tisch.
Bad Säckingen 38-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt
Bei einem Unfall bei der Kreuzung Jurastraße/Trottäcker stießen am Mittwoch ein Rollerfahrer und ein Pkw zusammen.