Fußball-Bezirksliga: – Ein Spaziergang war es trotz des klaren Heimsieges nicht: „Wir taten uns schwer gegen die munter auftrertende junge Efl“, anerkannte Trainer Faik Zikolli, der 36 Minuten lang auf die Folter gespannt wurde: „Der Treffer von Laurens Diemer war der Dosenöffner für uns. Zuvor haben wir uns einfach zu viele Ballverluste geleistet“

Das könnte Sie auch interessieren

Kurz vor der Pause gelang Ismail Demirci mit seinem ersten Saisontor der wohl entscheidende Treffer. Nach dem Seitenwechsel ließ der Widerstand der Verbandsliga-Reservisten aus Lörrach dann doch nach und spätestens nach dem 3:0 durch Felix Markanic, war der Bann gebrochen.

Das könnte Sie auch interessieren

„Wir hätten in der Folge noch etwas für unser Torekonto tun können“, war Zikolli letztlich froh, dass Routinier Tim Behringer noch zwei Mal seine Torjäger-Qualitäten unter Beweis stellte und den sechsten Heimsieg in eine standesgemäße Höhe brachte.

Für die Gäste bedeutete die vierte Niederlage in Folge das erstmalige Abrutschen unter den Abstiegsstrich.

FC Schönau – FV Lörrach-Brombach II 5:0 (2:0). – Tore: 1:0 (36.) Diemer; 2:0 (44.) Demirci; 3:0 (62.) Markanic; 4:0 (73.) und 5:0 (83.) beide T. Behringer. – SR: Mirko Radtke (Schopfheim). – Z.: 100.

Alle Spielberichte der Fußball-Bezirksliga Hochrhein gibt es hier

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.