Thema & Hintergründe

FC Schönau

Logo FC Schönau

Der Heimatverein von Bundestrainer Joachim Löw gehört zwar zu den zehn ältesten Vereinen des Bezirks Hochrhein, ist in der heutigen Form jedoch erst 1974 durch die Fusion mit dem Stadtrivalen TuS Schönau entstanden. Abgesehen von einem Ausrutscher in die B–Klasse (1978/79) spielte der FC Schönau danach stets Bezirks- oder Landesliga. Nach sieben mageren Jahren in der Kreisliga A von 2001 bis 2008 zählt der FC Schönau – 2015/16 sogar kurz in der Landesliga – zu den festen Größen der Region.

Neueste Artikel
Bezirksliga Hochrhein FC Erzingen ist seit zwölf langen Jahren am heimischen Winzerfest ohne Niederlage
Fußball-Bezirksliga: Dauer-Gegner SV Jestetten erreichte seither in fünf Gastspielen lediglich ein Remis im September 2017. FC Schönau will seinem Trainer Faik Zikolli im Wiesental-Derby beim FC Zell ein Geschenk zum 40. Geburtstag machen. FC Hochrhein hat sich fürs Kellerduell gegen den FC RW Weilheim viel vorgenommen
Kennt beide Seiten: Zum Winderfest-Derby beim FC Erzingen kehrt Marco Lohr mit dem SV Jestetten an seine einstige Wirkungsstätte zurück.
FC Schönau - TuS Efringen-Kirchen FC Schönau besiegt den TuS Efringen-Kirchen mit 2:1 und erlebt eine Bezirksliga-Premiere
Fußball-Bezirksliga: Nach dem ersten Gelb-Rot-Platzverweis in der Geschichte der Liga für ihren Trainer Faik Zikolli drehen die Gastgeber das Spiel. Trainer bekommt keine Sperre fürs anstehende Wiesental-Derby beim FC Zell. Johannes Walleser erzielt nach traumhafter Vorarbeit von Dominik Pfeifer den Siegtreffer
Siegtreffer: Mit seinem dritten Saisontor bescherte Johannes Walleser (rechts, gegen den Waldshuter Nikica Juric) dem FC Schönau den vierten Sieg im fünften Spiel.
Bezirksliga Hochrhein VfB Waldshut lädt zum „El clasico“ der Bezirksliga in die Schmittenau
Fußball-Bezirksliga: Derby in der großen Kreisstadt gegen den FC Tiengen 08 soll die Massen locken. Im Westen hat der TuS Efringen-Kirchen den Nachbarn aus Wittlingen zu Gast. Benefizaktion beim SV Herten vor dem Spiel gegen den FC Wallbach. Jupp Bruckmann tippt den zweiten Spieltag
Derby: Zum letzten Duell in der Schmittenau – im Oktober 2016 – führte Schiedsrichter Mirco Radtke aus Maulburg die Mannschaften des FC Tiengen 08 und des VfB Waldshut aufs Spielfeld. Von der damaligen Besetzung werden morgen nur noch wenige Spieler dabei sein.
Regionalsport Hochrhein Sensationelles Pokal-Aus für drei Bezirksligisten
Handfeste Überraschungen in der 2. Hauptrunde des Rothaus-Bezirkspokals. SV Herten unterliegt beim FC Hausen. FC Schönau verliert beim FC Hauingen und Bosporus FC Friedlingen muss in der Verlängerung bei den SF Schliengen passen. Alle Spielberichte, Bilder-Strecken von vier Partien und die Tore des VfB Waldshut beim 5:0 in Unteralpfen auf Video – nur bei uns. Im Anhang finden Sie die Ansetzungen des Achtelfinales.
Sensation verpasst: Zwar liegt der Ball im Tor des FC Tiengen 08 und Philipp Sinz bejubelt mit Lamin Kanteh die Führung des SV Obersäckingen. Am Ende der 90 Pokalminuten ereilte den B-Kreisligisten gegen den Bezirksligisten aber doch mit 2:5 das Aus im Rothaus-Bezirkspokal.