Trotz des Verbots durch das Landratsamt im Schwarzwald-Baar-Kreis und das Verwaltungsgericht Freiburg waren am Sonntag Menschen in Villingen erwartet worden, die dem Querdenker-Milieu zuzuschreiben sind. Auch zwei Gegenkundgebungen fanden statt. Der