Das Baugebiet Tiefenreute/Bühl im Singener Süden kommt. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit und einigem Publikumsinteresse beschlossen. Damit ist der Weg frei dafür, dass in den nächsten Jahren auf etwa 60 Hektar