Bezirksliga Bodensee: Die gut 250 Zuschauer sahen ein Bezirksligaspiel zwischen der SG Reichenau/Reichenau-Waldsiedlung und dem SC Konstanz-Wollmatingen, das mit 1:0 (0:0) für die Gäste endete.

Von vielen Zweikämpfen geprägt

Die auf Sonntag verlegte Partie war vor allem von vielen Zweikämpfen geprägt. In der ersten Halbzeit hatte das Heimteam die besseren Chancen. Nach guter Kombination tauchte Patrick-Julian Trummer frei vor dem Torhüter der Gäste, Frieder Wiedenmann, auf, schoss aber direkt auf diesen. Kurz darauf rettete wieder der Torhüter im Verbund mit dem Pfosten nach einem Schuss von Luca Wilz. Dann kam der SC KW zur bisher größten Chance im Spiel, als adel Grimm im Strafraum freigespielt worden war, aber knapp am Pfosten vorbeizog.

Geschehen hauptsächlich im Mittelfeld

Die zweite Halbzeit begann ausgeglichen und das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab. Nach einer Ecke hatte David Blum die Chance auf das 1:0, sein Drehschuss verfehlte aber denkbar knapp das Gästetor. Bis zum Spielende gab es noch einige Halbchancen für die Platzherren, die aber alle ungenutzt blieben. In der 89. Minute kam Trummer frei zum Kopfball, doch der Ball streifte am Pfosten vorbei. Im Gegenzug gab es einen Eckstoß für Konstanz-Wollmatingen. Dieser gelangte an den zweiten Pfosten. Durch einen Stellungsfehler begünstigt, hatte Aurelio Baratta keine Mühe, den Ball zum Endstand in die Maschen zu köpfen. Somit konnte der SCKW ein klassisches 0:0-Spiel doch noch mit 1:0 gewinnen. (db)

Tor: 0:1 (90.) Baratta. – SR: Gumz (Rielasingen). – Z: 250.

Spieler des Spiels I: Alexander Kopp von der SG Reichenau/Reichenau-Waldsiedlung war im Mittelfeld stark im Zweikampf und zudem Ballverteiler im Zentrum.
Spieler des Spiels I: Alexander Kopp von der SG Reichenau/Reichenau-Waldsiedlung war im Mittelfeld stark im Zweikampf und zudem Ballverteiler im Zentrum. | Bild: Südkurier
Spieler des Spiels II: Aurelio Baratta wurde durch sein Tor in letzter Minute zum Matchwinner für den SC Konstanz-Wollmatingen.
Spieler des Spiels II: Aurelio Baratta wurde durch sein Tor in letzter Minute zum Matchwinner für den SC Konstanz-Wollmatingen. | Bild: Südkurier

Alle Berichte zur Bezirksliga Bodensee gibt es hier