Dank sinkender Inzidenzwerte steht fest, das Villinger Sommertheater kann in diesem Jahr wieder stattfinden (wir berichteten). Zur Aufführung kommt das Stück „Eine ganz heiße Nummer“. Dass die Vorbereitungen für die Premiere am 6. Juli