Lässt sich bei ehrenamtlich organisierten Veranstaltungen jedes Risiko ausschließen? Vermutlich dürfte hier ein Ja ebenso schwer fallen wie bei großen Events professioneller Planung und Ausführung. Dennoch aber verlangt ein mitunter 60 bis 70 Seiten