Das Wesentliche steht manchmal zwischen den Zeilen. Das wurde einmal mehr deutlich bei einer Verhandlung vor dem Stockacher Amtsgericht deutlich. Körperverletzung war als Anklagepunkt auf dem Aushang zu lesen, der neben der Tür zu Sitzungssaal 4