Drei Mal in der Woche werden die Schüler des Landes getestet – mit Antigentests. Doch auch sogenannte PCR-Pooltests sind möglich, womit sich die Testung auf zwei Mal die Woche reduziert. Einige Schulen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach