Es beginnt mit den vorbereitenden Arbeiten: Vom Arbeitsoverall werden mittels Nahttrenner die Brusttaschen entfernt, damit später die Filzteile, die Blätz, aufgenäht werden können, erklärt Ingrid Mink. Der Kragen kommt ebenfalls weg, weil er beim