Der Corona-Virus hat den Fußball lahmgelegt: Keine Ligaspiele, keine Pokalpartien, kein Training. Doch nicht alle Amateurfußballer können sich einfach so mit dem Nichtstun abfinden. Wie die Kicker der SG B.A.T./K.L. (SC B.A.T. und SV Kreenheinstetten-Leibertingen).

Sie unterstützen die Aktion „Bleibt zuhause“ mit einem Trainingsvideo – statt Ball mit dem derzeit heiß begehrten Klopapier. Vor allem der Hechtsprung des SG-Torhüters imponiert! Mehr Infos zu den SG-Kickern gibt es auf den Social-Media-Kanälen Instagram unter sg_batkl und Facebook unter SC B.A.T.

Video: privat

Auch ein paar Klassen höher halten sich Fußballer zuhause fit. Wie Alexander Stricker, Torjäger in Diensten des Verbandsligisten FC 03 Radolfzell, der ebenfalls zeigt, wie Training ohne Ball zuhause möglich ist.

Als hätte er schon als Kind mit der Klopapierrolle trainiert: Auch Borislav Kukic, Neuzugang der SG Dettingen-Dingelsdorf, beweist sein Talent im Umgang mit dem neuen Spielgerät.