Der unmittelbar zum Anpfiff einsetzende Regen hätte den Gastgebern eine Warnung sein müssen. Das gute Gefühl nach zuletzt zwei Heimsiegen war auf dem Kunstrasenplatz schnell dahin. Die Gastgeber taten sich entsprechend schwer gegen ein gut organisiertes Schlusslicht.

Fußball-Bezirksliga

So bestimmte Bosporus FC Friedlingen beim Nachbarn im Rebland durchaus das Geschehen, ohne aber aus den Feldvorteilen etwas Zählbares zu erreichen. Das machten die Gastgeber besser. Nach einem von Michael Flad durchgesteckten Ball zog Stefan Hilpuesch davon, ließ BFC-Schlussmann Kevin Thudium mit seinem Schuss keine Abwehrchance: „Das passte für uns. In die Drangphase der Gäste machen wir das 1:0“, war TuS-Tainer Dennis Weiß zur Pause optimistisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Seine Laune verbesserte sich fünf Minuten nach Wiederanpfiff noch mehr, denn plötzlich stand es 2:0 für seine Elf. Thudium hatte sich einen Patzer geleistet und fand in Jochen Bürgin einen dankbaren Abnehmer. Mit seinem ersten Saisontor schien Bürgin seine Elf zum dritten Heimsieg geschossen zu haben.

Nun aber wehrte sich der Gast, der mit spielerischen Vorteilen glänzte. Nur drei Minuten nach Bürgins Treffer war Maita Vincent Rudmich zur Stelle, hauchte mit seinem Treffer zum 1:2 seiner Elf neuen Mut ein. Nach einem Eckball war er im Gewühl am reaktionsschnellsten und traf.

Das könnte Sie auch interessieren

Die wohl entscheidende Szene aus Sicht der Gastgeber war die Chance für Max Wechlin, der das 3:1 für den TuS Efringen-Kirchen auf dem Fuß hatte, aber eben nicht traf. Besser machte es auf der anderen Pajtim Ademaj. Mit einer feinen Einzelleistung markierte er in der 69. Minute den verdienten Ausgleich.

Für BFC-Trainer Deniz Aytac war die erfolgreiche Aufholjagd nur die halbe Wahrheit. Er freute sich über den verdienten Punkt, hätte aber mehr wollen. Die endgültige Belohnung, nämlich den ersten Saisonsieg überhaupt, verpasste seine Elf einmal mehr und bleibt auch nach dem achten Spieltag am Tabellenende stehen.

Alle Spielberichte der Fußball-Bezirksliga Hochrhein gibt es hier

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €