Fußball-Bezirksliga: – Der FC Tiengen 08 meldet einen weiteren Neuzugang für die neue Saison in der Bezirksliga. Wie der Tiengener Sportchef Jasmin Rastoder mitteilt, wird Defensivmann Celihan Karacan den Landesliga-Absteiger ab der kommenden Saison verstärken. Er kommt vom Stadtrivalen VfB Waldshut, der sich in der Bezirksliga den Ligaverbleib geschafft hat. Celihan Karacan ist der jüngere Bruder von Süleyman Karacan, der den FC Tiengen 08 verlassen hat und künftig für Oberliga-Aufsteiger FC Rielasingen-Arlen spielen wird.

Wie bereits berichtet, baut der FC Tiengen 08 fünf Akteure aus der eigenen A-Jugend in der ersten Mannschaft ein, deren neuer Trainer Michele Masi ist. So sollen Torwart Niklas Bayer sowie die Feldspieler Emir Muratovic, Nikita Maul, Daniel Guznenko und Urtan Aliaj zwar nach wie vor bei den A-Junioren der SG Waldshut-Tiengen spielen, aber in Absprache mit dem neuen Trainer Holger Kostenbader auch bei den Aktiven zu Einsätzen kommen. Außerdem kehren Patrick Ebner und Lars Haag nach zwei Jahren als Gastspieler der SG Steina-Schlüchttal zum FC Tiengen 08 zurück.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.