Über die Klagen der Stadtverwaltung und der örtlichen Schulen über zu wenig Corona-Schnelltests für die Schüler in Villingen-Schwenningen (der SÜDKURIER berichtete), kann sich Martin Weidinger nur wundern. In seinem Lager liegen tausende