In den vergangenen Tagen erhielten die rund 90 Mitarbeiter den „Blauen Brief“ des Unternehmens. „Die gesamte Belegschaft wurde gekündigt“, bestätigte der Betriebsratsvorsitzende Ilja Mauch auf SÜDKURIER-Anfrage. „Unsere