Wer vom Villinger Bahnsteig aus die die Treppen zur Unterführung hinunter geht, dem sticht bereits das Bickentor als Hochglanzfoto im XXL-Format ins Auge. Unten angekommen wird klar, es ist das erste von mehreren Bildern, die in der Unterführung die