Keine Frage, Corona ist derzeit eindeutig die größte Bedrohung für Menschen weltweit und in der Region. Knapp 600 bestätigte Fälle gab es im Kreisgebiet seit Beginn der Pandemie, über 20 Todesfälle registrierte das Gesundheitsamt. Weltweit starben