Mit einer Schweigeminute gedachte der Tennenbronner Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Dienstag der beiden Mitglieder der Schreinereifamilie Moosmann, die im Abstand von einer Woche an den Folgen einer Corona-Infektion verstorben sind.