Ein Villinger Geldhaus, ein Landwirt der Kur- und Bäderstadt und die Geheimnisse des grünen Gebüschgürtels entlang von strapaziertem Ackerland. Das steckt dahinter.