Das Landgericht Konstanz hat dem Angeklagten im Dauchinger Mordprozess am Montag wegen vorsätzlichem Totschlags eine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet. Dort soll sich Micha G. nach dem Urteil einer langfristigen,