In Geisingen bestätigte sich der Bundestrend mit Verlusten der CDU und Zuwächsen von SPD und FDP. Die CDU erhielt in Geisingen bei den Zweitstimmen 30,7 Prozent. Das sind 12,6 Prozentpunkte weniger als Volker Kauder hier bei der Wahl 2017 erhalten