Es ist Donnerstag, Punkt 14 Uhr: Die erste von zwei aufeinanderfolgenden Verhandlungen am Amtsgericht in Donaueschingen startet. Der Grund ist in beiden Fällen ein Verstoß gegen die Corona-Verordnung.Einige Minuten zuvor trifft der