Eigentlich würden die Zunftball-Macher sich jetzt so langsam zusammensetzen, Ideen sammeln und in die Planungen für die beliebte Frohsinn-Veranstaltung einsteigen. Eigentlich, denn mit Corona ist nichts mehr so, wie es mal war und auch langgepflegte