Weil Ausflugsmöglichkeiten durch das Virus stark eingeschränkt und Freizeitaktivitäten weitestgehend minimiert sind, hat sich der Alltag vieler Familien auf die eigenen vier Wände konzentriert. Das hat zur Folge, dass man bei der Kinderbetreuung