Es sind die optischen Leckerbissen aus dem Brauchtum von 68 Zünften der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN), die im Fastnachtsmuseum Narrenschopf digital zu 360-Grad-Aufnahmen verarbeitet wurden und die nun jedermann hautnah