Das Landratsamt Zollernalbkreis gab am Freitag 46 Neuinfektionen bekannt. Der Schwellenwert (Inzidenz) ist deshalb auf einen Wert von 123 geklettert. Insgesamt sind jetzt 374 Personen im Kreis infiziert. Deshalb stieg der Schwellenwert (Inzidenz)