Großer Bahnhof war angesagt, als am Freitag Gesundheitsminister Jens Spahn auf Einladung des CDU-Wahlkreisabgeordneten Thomas Bareiß das Kreisimpfzentrum (KIZ) in Meßstetten besucht hat. Diese Visite sollte weniger als Wahlkampftour verstanden,