Die Nachricht, dass zwei von drei Krankenhäuser im Landkreis Sigmaringen geschlossen werden sollen, sickerte schon am Freitagabend nach dem ersten Klausurtag der Kreisräte in Bingen durch. Am Montag informierte die SRH-Geschäftsleitung offiziell