Wegen unerlaubten Besitz und Handeltreiben mit Betäubungsmitteln sowie Brandstiftung sind vier Mitglieder einer Rockergruppe (34, 33, 26 und 24 Jahre) aus dem Kreis Sigmaringen vor dem Landgericht Hechingen unter Vorsitz von Vizepräsident Hannes