Es war eine emotionale Hauptversammlung der Narrenzunft Berggeister in Aftholderberg, die vielen der Anwesenden wohl lange in Erinnerung bleiben wird. Selbst einige Tränchen waren unvermeidbar. Zur Erinnerung: Ende Mai war die turnusgemäße