Zwischenfall im Feierabendverkehr: Am Abend des Dienstag, 9. August, hat es im neuen Tunnel der Bundesstraße 33 zwischen Konstanz und Allensbach gekracht. Es handelt sich um den ersten Unfall in der seit 14. Juli befahrbaren unterirdischen Strecke.